Kategorie: Ostia Altera 1.1
Eingesendet: 15.09.2001
Wörter: 2115
Autor: MaGiStRiX
Dokument melden:

T51 – Eine Villa am Meer

Freundlich spricht Caecilius seinen Freund an: „Ich habe zufällig eine käufliche, feine, direkt beim Meer gelegene Villa entdeckt – mit einem Wort: eine entzückende Hütte.“


Mit vielen, schweren Worten spricht L. Caecilius über das Haus, welches er verkaufen will – nicht unähnlich einem geschickten Redner.


„Ich freilich meine, Pomponius, dass es nützlich wäre, dein Geld in dem Haus anzulegen. Die Villa bietet Raum für jede Art von Nutzung und ist keineswegs kostspielig. Sie hat ein genügend großes Atrium, ein geschmackvoll erbautes Perystil und einen ansehnlichen Wendelgang, der den Buchstaben D dargestellt. Vor allem aber bewundere ich das Triclinium, welches zum Meer hinausragt. Daher wird es, wenn das Meer von dem Wind herangespült wird, von den schon gebrochenen Wellen des Meeres sanft bespült. An allen Seiten des Hauses gibt es Fenster und von den Seiten und der Vorderseite glaubst du auf drei Meere gleichsam Ausschau zu halten. Von hinten siehst du das Periystil, den Wendelgang und das Atrium, man kann auf die Wälder und die weit entfernten Berge schauen. Sehr bewundernswert ist der Garten nahe des Meeres, in dem es auch ein Schwimmbecken gibt: Von dort aus siehst du, wenn du schwimmst, die Sonnenuntergänge und die Wellen des Meeres ...“


Dann frage Lucius scherzend: „Kann ich etwa nicht die Wellen von drei Meeren sehen?“ Caecelius antwortet: „Immer scherzt du, Pomponius. Nun zu den Türmen ...“


Pomponius sagt: „Vermute ich richtig, dass du nun von der einzigartigen Schönheit der Türme sprichst ...?


Caecilius: „Du scheinst mich zu verspotten, Pomponius! – Das Haus hat zwei Türme. Von dem einen, wenn der Himmel klar ist, kann sogar Carpri gesehen werden; den anderen hat ein kluger Architekt mit einer Sonnenterrasse bedeckt. An diesem Turm grenzt das große Schwimmbecken, in dem bewundernswerte Meerestiere sind.“


Pomponius sagt: „Das ist mir schon genug. Oder hast du geglaubt, dass ich ein Fischhändler bin?“

29 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

10. Juni, 16:40 Uhr
von qwertzuioppüasdfghjklöäyxcvbnm


danke rettet mir den @#$%

24. Oktober, 09:17 Uhr
von mc

zu genau

24. Februar, 21:14 Uhr
von (Gast)

Sehr gute Übersetzung.
nur fragt POMPONIUS scherzend und nicht Lucius und er glaubt nicht das pomponius ein fischhändler sei, sondern ein Neureicher... :D

24. Februar, 19:49 Uhr
von Nochmal Ich :)

Ich sehbgrad, ihr eintrag war vor ca. 8 Monaten :D
hat sich ja viel getan...

24. Februar, 19:46 Uhr
von Ich :)

also ich weiß nicht wie und wofür sie magistrix anklagen wollen würden...
ich glaub das is eh nur zeitverschwendung, weil sie magistrix nur verklagen können, wenn es gegen die Gesetze oder so verstößt... finden sie mal ne Regelwidrigkeit...
ich sag mal nur: VIEL SPAß :D

23. Februar, 17:40 Uhr
von text ist oke

der text ist auch mit paar fehlern übersetzt das merken lehrer sofort das sie vom Internet sind.

21. Oktober, 23:31 Uhr
von .......

naja der text is supi aber das sogar schon lehrer da sind is echt.....

01. September, 21:16 Uhr
von Frau Dr. Eiche

Die Seite Magistrix ist eine Seite von Schülern die ihre Lateinübersetzungen miteinander teilen. Keiner sagt das diese richtig oder falsch sind es ist lediglich eine Sammlung, welche nicht illegal ist. Ihre Intollerranz ist nicht akzeptabel, wenn sie wollen, dass ihre Schüler ihre Texte selber übersetzen so lassen sie sich doch von ihnen etwas vorübersetzen um ihre Leistungen zu prüfen! Manchen, die in Latein schlechte Leistungen haben, kann dies eine hilfe sein!

01. September, 21:04 Uhr
von Mel

Ihr seit meine Rettung!

24. August, 23:42 Uhr
von hans-peter dietrich klaus

Frau Dr. Juhn, da stellen mal gute LAteinschüler ihr Können zur Schau und sie kommen mit sowas. Ehrlich ma.

21. Juni, 23:54 Uhr
von Juulcheeen

heey daanke nochmaaa an alle fleißigen überseetzer was würden wir nur ohne euuch machen (:

16. Juni, 21:47 Uhr
von Metapha

Frau Juhn sogar usner Lehrer benutzt das hier, also regen sie sic hmal ab xD

03. Juni, 19:43 Uhr
von Frau Dr. Juhn

Ich bin Latein Lehrer und habe genau nach solchen Seiten gesucht. Diese Seiten sind rechtlich verboten. Ich habe eine klage gegen magistrix erhoben wenn die inhaber den Inalt nicht löschen.

19. Mai, 20:13 Uhr
von pussy

viiiiieln dank!!!!!!!!!
es is echt schÖn das hier di texte sind...*grins*
aba wer schreibt eig di hier rein??
naja an den der das macht 1000sten dank!!!;)
sonst wär ih echt aufgeschmissn...:D
dankeeschÖn...

01. Februar, 21:43 Uhr
von max

vielen dank wo würde ich sonst meine txt herbekommen

07. Dezember, 16:00 Uhr
von XD

In der Zeit die ich gespart hab kann ich weiter Flyff spielen (Schleichwerbung)!!!
Dankööööö

23. Oktober, 03:43 Uhr
von Julz

Du hast mich noch grad so vor der 6 gerettet^^!!!
Danke!!
Echt super übersetzt!!

24. September, 16:08 Uhr
von anna

ohne die ganzen übersetzungen wäre ich echt aufgeschmissen....

21. September, 21:37 Uhr
von Noemi :)

Ich mein ein paar fehler muessen drinn sein sonst wirkts unecht :D
dankeschoen ;)

DitteTitte
18. Juni, 19:22 Uhr
von DitteTitte

Es heißt Wandelgang, nicht Wendelgang!
Einer von mehreren Fehlern...
Aber sonst ganz gut übersetzt! :]

tresa
10. Mai, 23:10 Uhr
von tresa

:yes

RasseWeib36
20. März, 21:31 Uhr
von RasseWeib36

Wir schreiben bald Mathe, deshalb hatt ich keine Zeit für Latte :love

Polybius
17. September, 00:45 Uhr
von Polybius

Neben Rechtschreibfehlern finden sich auch eine Reihe von Vokabelfehlern in dieser Übersetzung.

charles
21. August, 19:30 Uhr
von charles

echt du bist eine große hilfe!! aber wie kommt man freiwillig auf die idee latein zu übersetzen?? :)

lutscher1991
16. August, 11:44 Uhr
von lutscher1991

super..echt ..ich bin so froh das du das übersetz hast..ich würde bestimmt stunden daran sitzen bis ich einen satz zustande bekomme...Danke!! :)

Jofriepi
10. Januar, 21:04 Uhr
von Jofriepi

dankeschön!^^
das hat mir echt geholfen

Painkilla
29. November, 19:58 Uhr
von Painkilla

Tja ohne dich würd ich bestimmt einen Eintrag bekommen...^^ Danke :yes

06. Oktober, 16:58 Uhr
von MaDmAtTn

...machst du das eigentlich freiwillig, weil du nichts anderes zu tun hast?
Fettes Lob! (Super übersetzt!) :)

benjaminsven
16. September, 09:37 Uhr
von benjaminsven

Sehr gut übersetzt :yes