Neue Alben im Check: Endlich frei vom bösen B

Fri, 17 Mar 2017 12:00:00 GMT von

 

Yvonne Catterfeld - Guten Morgen Freiheit

Selbstfindung geglückt: Yvonne Catterfeld macht zwar nicht wirklich ihr eigenes Ding, klingt aber immerhin gut. "Guten Morgen Freiheit" steckt voller modernem Soul und R'n'B. Die Sängerin scheint sich pudelwohl damit zu fühlen.

SDP - Die bunte Seite der Macht

Ein Angriff auf den guten Geschmack. Ach was, auf jeden Geschmack, egal ob gut oder schlecht: Die Gute-Laune-Ritter von SDP nerven auch auf "Die bunte Seite der Macht" zu Tode. Abgegriffener kann Pop nicht sein.

Staubkind - An jedem einzelnen Tage

Dark Rock ist schon lange passé bei Staubkind. Sie bewässern lieber die ausgetrocknete Fahrwasserspur von Unheilig. "An jedem einzelnen Tag" geht schon klar. Bei so mancher abgeschmackten Stelle muss man halt weghören.

Fury In The Slaughterhouse - 30 - The Ultimate Best Of Collection

Ein neues Album wollten sie nicht aufnehmen. Denn: Fury In The Slaughterhouse bleiben trotz Jubiläumsfeier eine aufgelöste Band. Das Best-of ist aber trotzdem mit sechs neuen Liedern gespickt. Und die fügen sich wunderbar ins alte Schaffen ein.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn