Video-News - 26. Kalenderwoche

Mon, 04 Jul 2016 10:00:00 GMT von

 

Bisher wollten In Extremo es gar nicht leugnen, dass man eine Band zum Abschalten ist, zum Feiern und für die Zerstreuung. Doch 2016 können sie sich einfach nicht mehr zurückhalten und müssen ihre Stimme erheben. Laut war es bei den Mittelalterrockern ja eh schon immer. Außerdem: Gentleman kooperiert mit einem Bob-Marley-Spross und Dellé von Seeed macht den Reggae-Sommer perfekt.

In Extremo - Quid Pro Quo

Wer es nach 20 Jahren immer noch schafft neue Gassenhauer für das hungrige Fan-Volk zu schreiben, der gehört zu den ganz Großen. In Extremo gelingt das auf "Quid Pro Quo". Ein erfreulich kritisches Album in bekanntem Sound.

Gentlemen & Ky-Mani Marley - Conversations

Nachkommen hatte Bob Marley fast unzählige - Ky-Mani ist einer davon. Und der hilft jetzt dem Kölner Gentleman auf der Reggae-Insel Jamaika Fuß zu fassen. Der Sound ist natürlich wie immer vorhersehbar.

Dellé - Neo

Bei Seeed stehen alle im Peter Fox-Schatten. Klar, daran wird "Neo" und Frontmann Dellé auch nichts ändern. Seine Reggae-Mixtur ist zwar vielseitig, vom Hocker haut das aber auch nicht.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.