Michael Bublé: Seinen Songs fehlt der Schmusekick

Mon, 15 Apr 2013 00:00:00 GMT von

 

Michael Bublé · To Be Loved

Nicht ganz gefühlsecht: Der kanadische Schmusesänger Michael Bublé macht auf "To Be Loved" zwar das, was er am besten kann, aber den romantischen Songs fehlt immer wieder das gewisse Etwas.

Fall Out Boy · Save Rock And Roll

Große Spaßkanonen: Fall Out Boys "Save Rock And Roll" ist Stadion-Pop in Reinkultur - aber mit so viel Witz und Selbstironie, dass auch harte Rocker darüber lachen müssen.

Yeah Yeah Yeahs · Mosquito

Sticht ins Schwarze: Mit ihrem vierten Album gelang den Yeah Yeah Yeahs etwas Magisches - "Mosquito" ist die perfekte Mischung aus Post-Wave, Elektro und Indie-Rock.

Daniele Negroni · Bulletproof

Kein Bad Boy mehr: "Deutschland sucht den Superstar"-Zweiter Daniele Negroni hat mit seinem zweiten Album "Bulletproof" jeden Reiz verloren. Weichgespülter und austauschbarer Teenie-Pop.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn