When I Wake Up

Mon, 23 May 2016 16:40:00 GMT von

Lions Head träumt, wie wir von der großen Liebe, neben der man morgens aufwachen darf. Seine soeben erschienene Single "When I Wake Up" ist der Vorgeschmack auf das im Herbst folgende Debüt "LNZHD".

Genau genommen gehören zwei Personen zu Lions Head: diejenige im Hintergrund ist der deutsche Produzent Filip Bakija (Chrome Music), jene die man hört und sieht ist der aus New York stammende Singer/Songwriter Ignacio Uriarte. Und der landete bereits im letzten Sommer mit "Begging" einen beachtlichen Überraschungserfolg. Schließlich erzielte Lions Head mit seiner ersten Single mehr als zwei Millionen Spotify Streams, das offizielle Video wurde bislang fast 130.000 Mal geklickt und in den deutschen Airplay-Charts landete "Begging" in den Top 60.

Das erregte auch kollegiale Aufmerksamkeit, die dazu führte, dass Joris und Milky Chance den smarten Sänger mit auf ihre Tour nahmen. Außerdem spielte Lions Head auf zahlreichen Festivalbühnen gab etliche Clubkonzerte.

Entspannt und sexy

Der Erfolg des Teams ist garantiert. Ignacio, auch Iggy, trat bereits als Jugendlicher an der Seite von Operngrößen wie Luciano Pavarotti an der Metropolitan Opera in New York auf. Später siedelte er während seines Umzugs nach München zum Pop-Fach über und präsentiert seither etwas, das man mit  Enrique Iglesias meets Milky Chance umschreiben könnte. Zudem fliegen ihm die Damenherzen Aufgrund seines Aussehens nur so zu. Wie kleine Schnappschüsse aus dem Alltag verpacken er und sein Produzent die Songs, die Lions Head mit sanfter Stimme und sparsamer Instrumentierung im Stil von Hispanic-Pop vorträgt. Nach wilder Mähne und Löwengebrüll sucht man allerdings vergebens. Lediglich Mut und Durchsetzungsvermögen dieser edlen Raubkatze könnten bei der Namensgebung Pate gestanden haben. 

Suchen und Finden

Die Themen in Lions Heads Songs, sind in kleine Anekdoten verpackt. Seinem persönlichen Motto folgend, verließ der gebürtige New Yorker eines Tages seine Heimatstadt. Denn so lautet seine Überzeugung, man begegnet der eigenen Bestimmung erst auf Wegen, die man eigenmächtig einschlägt. Nach einzelnen Bandprojekten und einem Abstecher nach Los Angeles zog es den kreativen Globetrotter fortan durch Europa, wo er nach Zwischenstopps in London, Madrid, Rom, Wien, Hamburg und Berlin letztlich in München landete. 

When I Wake Up

Seine neue Single "When I Wake Up" erzählt von der heimlichen Hoffnung auf die große Liebe und gibt einen musikalischen Vorgeschmack auf das für den Herbst geplante Debütalbum "LNZHD". "When I Wake Up" erschien mit Remixen von Nikolas Haelg, Fynn und Cotone und läuft bereits erfolgreich auf zahlreichen deutschen Radiosendern. Seht hier das Video. Ab 01.06. sind Lions Head auf Tour in Deutschland. 

Lions Head - See You Tour: 
01.06.16 Köln - YUCA
03.06.16 Hamburg - Uebel & Gefährlich (Turmzimmer)
05.06.16 Berlin - Musik & Frieden
06.06.16 Leipzig - Täubchenthal Club
07.06.16 München - Milla 



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.