Coversong - Thank God For Sending Demons

Wed, 07 Jan 2015 14:22:00 GMT von

Wenn Adna eine derart charmante Ausrede für ihren Coversong vorträgt, dann fühlt sich der Autor des Originals, in diesem Falle Kleerup, sicher geschmeichelt.

Der schwedische Musiker und Produzent Andreas Kleerup ist für seine Zusammenarbeit mit Robyn an ihrer UK #1 Single "With Every Heartbeat“ bekannt. Er hat außerdem mit Cyndi Lauper, Neneh Cherry, Lykke Li und Loreen kooperiert. Da wundert es nicht, dass auch Adna ihr musikalisches Herz an den 35-jährigen Künstler verloren hat. Zur Entschuldigung, falls sie es denn nötig hätte, sagte Adna: "Als Kleerup seine letzte Aufnahme veröffentlichte und ich zwischen all den anderen großartigen Stücken diesen Track hörte, hat mich das dermaßen inspiriert, dass ich irgendwas damit anstellen musste."

Danke, Kleerup für diesen Song

"Dieses Jahr war wirklich total nett zu mir und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was 2015 für mich auf Lager hat. Darum dachte ich mir, dass ein Cover dieses wundervollen Songs, ein schöner Weg wäre, um ein Jahr zu beenden und ein neues zu beginnen." Wer Adnas Live-Performances kennt, weiß ihre Interpretationen anderer Künstler bereits zu schätzen. Wer nun wissen möchte, wie ihre Version von "Thank God For Sending Demons" klingt, hört hier einfach mal rein. Aber Vorsicht, es besteht Gänsehautgefahr!

Run, Lucifer

Im November weckte Adna mit der ersten Single zum bald erscheinenden Album "Run, Lucifer" die Geschmacksnerven auf. "Living" heißt der Song und kann bei Soundcloud gehört oder noch schöner hier im Video genossen werden. Bei Gefallen, gibt es den Track als Digitalrelease zu kaufen. Auf das komplette Album muss man noch ein wenig warten, die Veröffentlichung in digitaler und physikalischer Form soll im Frühjahr bei Despotz Records geschehen.

 



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn