Wüstentrip mit Special K

Thu, 27 Feb 2014 09:57:00 GMT von

Am morgigen Freitag (28.02.) erscheint die EP von The Dead Lovers. "Special K" gibt es aktuell schon als digitalen Download über Amazon.

Rein ins Cabrio und quer durch Kalifornien düsen. Dieses Bedürfnis erwacht schon bei den ersten Tönen von "Special K". Eigentlich könnte es auch ewig so weiter gehen, aber leider entspringt das Bild nur unserer Fantasie. Hoffnung besteht trotzdem, denn ab morgen kann man die EP von The Dead Lovers kaufen, randvoll mit weiteren mitreißenden Stücken. Wer spätestens bei "Shadows And Fears" keine Gänsehaut bekommt, hat selber Schuld.

Wüstenlandschaft

Das erste Album von The Dead Lovers wurde im Februar 2013 in den Lost Ark Studios in San Diego aufgenommen. Jetzt ist es gemischt und gemastert und wird Anfang Mai (02.05.) das Licht der Welt erblicken. Studio Boss Paul nahm The Dead Lovers mit auf einen faszinierendenTrip durch die Wüste und zeigte ihnen den Süden Kaliforniens. Dabei entstand das Video zu "Special K“.

Musikalische Verbundenheit

Das lebende Beispiel für den Glanz deutsch-englischer Beziehungen führt die Tradition legendärer musikalischer Erzähler wie Lee Hazlewood fort; und das nicht nur, weil The Dead Lovers tatsächlich ein Lied mit dem großen Künstler produziert haben. Oder weil Lula seine letzte Duettpartnerin, kurz vor dessen viel zu frühem Tod war. Sondern weil sie Gewicht, Erfahrung und eine gewisse Großkotzigkeit mitbringen.

Moderner Sixties-Sound

Ihr Sound bedient sich musikalischer Elemente der 50er und 60er Jahre, bleibt dabei aber zeitgemäß und frisch. Mal angenommen, The Cramps, Lee Hazlewood, The B52s und The Black Keys wären zu einem Song-Writing Urlaub in einem kleinen Zelt verdonnert worden - so könnte das Ergebnis klingen! Klare Empfehlung: am 28. Februar die Plattenabteilung stürmen und die EP von The Dead Lovers kaufen!



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.