ME: Vampires from Down Under

Thu, 14 Feb 2013 10:25:00 GMT von

ME ist eine australische Rockband, die erst seit einigen Jahren existiert, nachdem sie den Weg über den großen Teich wagten und in London an Land gingen, fanden viele Menschen Gefallen an den tiefsinnigen Botschaften ihrer Songs.

Man hört  ME the band die Vorliebe für  Klassiker wie Beatles, Led Zeppelin und Queen an, das alles vermischt mit Einflüssen durch Bands der jüngeren Geschichte wie Radiohead, Muse oder Mars Volta. Die Band ist bei Lizard King Records unter Vertrag, mithin dem Label, das auch The Killers und Santigold vertreibt. Am 1. März wird das Quartett sein Debütalbum veröffentlichen, doch bereits am 15. Februar gibt es die erste Single.

Freitag kommen die Blutsauger

Morgen wird die Single "Vampire!! Vampire!!" erscheinen und die Frage, wie gefährlich die wohl sein mag und ob es darin wirklich um Vampire geht, beantwortet Sänger Luke Ferris folgendermaßen: "Nein! Der Song handelt von den blutsaugenden Monstern, die verantwortlich sind für diese Reality TV Shows wie beispielsweise X-Factor. Ich mag dieses ganze System nicht. Tu' dir selbst einen Gefallen, schalte den Fernseher ab, ließ ein Buch oder geh' raus und supporte die heimische Musikszene." Was ist es dann für ein Song? "Vamipre!! Vampire!!" ist ein Glam-Rock angehauchter, drei-Minuten-Rausch und der perfekte Track um eine Band vorzustellen, die neues Leben in die Rockmusik bringt. Alles klar soweit? Ihr könnt auch gerne schon das passende Video dazu schauen oder in der Soundcloud stöbern.

Support-Touren

In den letzten Monaten supporteten die vier in UK diverse Bands wie z.B. Kasabian, Twin Atlantic, Evanescence, King Charles, Panic! At The Disco und viele mehr. Mit dem renommierten Produzenten ‘Barny’ Barnicott (Kasabian, Arctic Monkeys, Temper Trap) und dem Grammy ausgezeichneten Ian Dowling (Adele) nahm die Band zwischen den besagten Tourneen ihr Debütalbum "Even The Odd Ones Out" auf, welches am 1. März 2013 erscheint. Doch damit machen sich die vier Jungs mit dem außergewöhnlichen Namen und der besonderen Musik auch gleich wieder auf den Weg. Im März will die Band mit dem nach Deutschland kommen – schon im Jahr 2011 überzeugte ihr erster Auftritt bei uns auf dem Reeperbahn Festival. Zuvor waren sie im Januar beim "Big Day Out" in Australien mit den Red Hot Chili Peppers, The Killers, Band Of Horses und vielen mehr auf der Bühne, außerdem sind ME im März bei dem "SXSW" in Texas.

Termine in Deutschland:
19. März 2013 - Berlin, Comet
20. März 2013 - Hamburg, Prinzenbar
21. März 2013 - Köln, Werkstatt
22. März 2013 - Zürich, M4 Music Festival
23. März 2013 - Stuttgart, Zwölfzehn
24. März 2013 - München, Strom
26. März 2013 - Wien, Arena 3 Raum Bar

Tracklist - Even The Odd Ones Out:
01. Hoo Ha
02. Trails in the Sky
03. Rock and Roll Dandy
04. Like a Fox
05. Westward Backwards
06. Carousel
07. Working Life
08. Under the Sun
09. Vampire!! Vampire!!
10. Choral
11. Your Favourite Colour
12. Their Song






 



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.