Viermal solo in Berlin

Fri, 29 Jul 2016 11:18:32 GMT von

Seine Tour durch kleine Clubs und Konzertsäle im April musste Olli Schulz absagen: Die Stimmbänder machten einen Strich durch die Rechnung.

Doch nun scheint sich der Blödel- und Herzschmerzbarde wieder erholt zu haben. Es stehen vier neue Termine in seinem Kalender: Von 5. bis 8. Oktober begleitet der 42-Jährige vier Solo-Abende im Theater am Kurfürstendamm in Berlin. Alte und neue Songs werde er spielen, Storys erzählen und "obskure Filme" zeigen - ein fast gewöhnlicher Abend mit Olli Schulz eben. Zudem will der Singer/Songwriter die abgesagten Frühjahrskonzerte bald nachholen.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.