Ryan Adams covert ganzes Taylor-Swift-Album

Thu, 20 Aug 2015 08:29:00 GMT von

Jeden Abend saß er daran, Abende, an denen sie kein Auge zu bekam: Ryan Adams hat in nur zwei Wochen das ganze Taylor Swift-Album "1989" neu eingespielt.

Die Pop-Sängerin zeigte sich vor wenigen Tagen bereits so erfreut darüber, dass sie laut Twitter-Beitrag "wohl nie wieder schlafen" werden könne. Mit mittlerweile drei Hörproben auf seinem Twitter-Konto nahm der amerikanische Singer/Songwriter nun allen Kritikern Luft aus den Segeln, die hinter der Ankündigung einen PR-Gag vermuteten. Wann und in welcher Form Adams' Version des Multiplatin-Werks aus 2014 erscheinen soll, ist indes noch nicht bekannt. Erst müsse das Material noch abgemischt werden.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.