Dan Auerbach mit neuer Band

Thu, 11 Jun 2015 21:28:00 GMT von

Er ist die eine Hälfte der Black Keys, veröffentlichte 2009 sowohl ein Soloalbum als auch eine Platte mit Rap-Kollaborationen als Blakroc.

Als Produzent feierte er zuletzt mit Lana Del Rey große Erfolge. Dan Auerbach ist ein vielbeschäftigter Mann. Was ihn nicht davon abhält, einfach weitere Projekte zu starten. Eines davon nennt sich The Arcs, eine Band, unter anderem mit Richard Swift von The Shins und Teilen der Menahan Street Band. Auch die Mariachi-Damen-Gruppe Mariachi Flor de Toloache ist in einigen Stücken zu hören. Eine Albumpremiere feiert die Combo am 4. September mit "Your's Dreamily", "Stay In My Corner" heißt die erste Single. "Mit den Arcs versuchen wir einfach, Musik zu machen, die sich an den Standards orientiert, die wir lieben - an alten Soul-Platten, Captain Beefheart und neueren HipHop-Alben", erklärte Auerbach dem "Rolling Stone". "Die Songs sind sehr experimentell, aber nicht zu übertrieben." Außerdem seien alle Lieder gemeinsam entstanden - egal ob Lyrics oder Melodien. Nach der Veröffentlichung des Albums wolle man gemeinsam auf Tour gehen.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn