Howie und die Damenwelt
Im Booklet zu "Das ist unsere Zeit" steht, Howard Carpendale liebe dieses Album. Auch wenn man - das wisse er natürlich auch selbst - so etwas nicht über seine eigene Arbeit sagt: Er tut es trotzdem. Ein großer Unterschied zum bisherigen Werk des Südafrikaners ist allerdings nicht zu erkennen. Das Album knüpft nahtlos daran an. Der 69-Jährige haucht seine Kalendersprüche ins Mikrofon, und der eingespielte Schlagerpop klingt wie aus der Maschine.
Bildnachweis: Universal

Weitere Fotostrecken