Album Nummer sechs im Januar

Tue, 21 Oct 2014 09:14:48 GMT von

Mittlerweile ist Olli Schulz womöglich vor allem als Fernsehstar bekannt - als Joko-und-Klaas-Sidekick und mit seiner eigenen ProSieben-Show "Schulz in the Box".

Doch Indie-Freunde wissen: Der Hamburger ist im Hauptberuf Musiker. Und als solcher wird er am 9. Januar sein sechstes Studioalbum "Feelings aus der Asche" veröffentlichen. Produziert hat die Platte Moses Schneider (Beatsteaks, Tocotronic), Songwriter-Kollege Gisbert zu Knyphausen ist abermals Teil von Schulz' Begleitband.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.