Sängerin auf Blues- und Jazz-Pfaden

Fri, 29 Aug 2014 15:10:21 GMT von

Nach der wohl endgültigen Trennung der Eurythmics 2005 konzentriert sich Ex-Frontfrau Annie Lennox inzwischen auf ihre Solo-Karriere:

Nach ihrem Soul-Weihnachtsalbum "A Christmas Cornucopia" von 2010 meldet sich die Schottin am 24. Oktober mit einem Jazz- und Blues-Album zurück. Auf "Nostalgia" wird die 59-Jährige alte Klassiker von Billie Holiday, Nina Simone, Ella Fitzgerald, Jo Stafford, Louis Armstrong, Duke Ellington und den Andrews Sisters zum Besten geben. Vorerst erscheint die Platte exklusiv auf Vinyl. Am Mischpult standen dabei Lennox' langjähriger Produzent Mike Stevens und Don Was.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.