Sing meinen Song und du wirst berühmt

Wed, 28 May 2014 14:12:00 GMT von

Manchmal muss man sich nur für das richtige Format entscheiden und über den eigenen Tellerrand hinaus singen. Gregor Meyle durfte den gestrigen Abend genießen. Xavier Naidoo und die übrigen Mitstreiter performten bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" seine eigenen Lieder.

Vor etlichen Jahren hatte er mit "Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte, und gerne auch bei RTL auftreten darf! (SSDSDSSWEMUGABRTLAD)" erste Gehversuche unternommen. Jenem Aufruf war Gregor Meyle Anfang 2008 gefolgt und erlebte dabei einen gewissen Erfolg. Leider hörte die Welt danach nicht sehr viel von dem einfühlsamen Sänger, außer man zählte sich zu seiner Fangemeinde.

Tauschkonzerte

Seit jedoch der TV-Sender VOX die Musik-Show "Sing meinen Song" ausstrahlt, erlebt Gregor Meyle einen kleinen Höhenflug. Sarah Connor fiel das heute auch auf und sie twitterte die frohe Kunde schnell in die Welt: Seine fünf Alben haben den Sprung in die iTunes-Charts geschafft und finden sich unter den Top 10 ein.

Sing meinen Song

Seit einigen Wochen lässt sich am heimischen Bildschirm immer Dienstags die Show "Sing meinen Song" verfolgen. In jeder Ausgabe steht einer teilnehmenden Stars im Mittelpunkt. Dieser genießt und die übrigen sechs Musiker interpretieren je einen seiner Songs auf ihre spezielle Weise. Gestern war Gregor Meyle an der Reihe, was seiner Popularität einen weiteren Schubs gegeben haben dürfte. In Folge sechs der Tauschkonzerte durfte Gregor seine Lieder aus dem Mund von Sarah Connor, Andreas Gabalier, Sandra Nasic, Roger Cicero, Sasha und Moderator Xavier Naidoo verfolgen.

Die Menge machts

Fans kannten seine Sangesqualitäten schon lange, aber wenn man als Newcomer die Chance erhält vor ca. 2 Millionen Zuschauern sein Können unter Beweis zu stellen, bleiben Folgen meist nicht aus. In diesem Fall ließen sich die vielen Menschen vor den TV-Geräten von den Gregors Songqualitäten überzeugen. Immerhin hat er in den zurückliegenden fünf Ausgaben der Show selber immer wieder zum Mikro gegriffen.

Lass hören wie du es singst

Gestern aber zeigten die Kollegen wie sie sich die Lieder von Gregor vorstellten. Dabei kamen seine Stücke "Niemand" (Sandra Nasic), "Du bist das Licht" (Xavier Naidoo), "Heute Nacht" (Andreas Gabalier), "So soll es sein" (Roger Cicero), "Hörst du mich" (Sasha) und "Keine ist wie du" gesungen von Sarah Connor zu Ehren. Letztere verpatze zwar ihre Interpretation, was Gregor aber nicht weiter störte: er kürte "Keine ist wie du" zum Song des Abends.



3 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

22. Dezember, 13:39 Uhr
von ARGE

Das gesamte Sauerland freut sich schon heute auf den Auftritt von Gregor Meyle bei dem Open Air-Festival "Folk in den Bergen" am 16. Mai 2015! Auch dabei: Jamaram, Madeline Juno, Dougie Maclean, Tanahill Weavers usw. Da muss man einfach hin!
Karten ab sofort unter
http://www.adticket.de/Folk-in-den-Bergen.html

21. November, 18:18 Uhr
von Sylvia Beikirch

LG Sylvie B.

21. November, 18:16 Uhr
von Keiner ist so genial wie Gregor! Weiter viel Erfolg!