Icona Pop: Nachfolger von "I Love It" steht in den Startlöchern

Tue, 16 Jul 2013 09:56:00 GMT von

Mitte August wollen die Mädels von Icona Pop eine zweite Single nachlegen.

Icona Pop ist griechisch und bedeutet übersetzt Popstar – und genau zu dem haben sich Aino Jawo und Caroline Hjelt mit dem Platin ausgezeichneten Hit in Lichtgeschwindigkeit entwickelt.

Ihr mit Platin ausgezeichneter Hit "I Love It" (feat. Charli XCX), der aus den Federn von Kollegin Charli XCX stammt, wurde für eine Coca-Cola-Werbekampagne auserkoren und liefert die Feierei-Hymne einer ganzen Generation, mit der Icona Pop den unheiligen Zeitgeist bei den Hörnern packen und zu sich auf die Tanzfläche ziehen. Und ganz nebenbei haben Icona Pop noch das Publikum als gefeierter Live-Act gerockt und wurden schließlich sogar mit dem schwedischen Grammis Awards in der Kategorie ›Bester Newcomer‹ ausgezeichnet!

Single Nummer zwei


Mitte August veröffentlichen die beiden besten Freundinnen ihren zweiten Outtake "Girlfriend" aus ihrem für Ende August geplanten, noch unbetitelten Longplaydebüt. Dieser gestaltet sich als mindestens ebenso catchy, explosiv und höchst partytauglich, in diesem Sommer die Dancefloors weltweiter Clubs und Electro-Open Airs in hemmungslos ausrastende Feierzonen zu verwandeln!

»Die besten Nächte sind doch die, die man mit seinen Freunden gemeinsam verbringen und teilen möchte!« sagt Caroline. Icona Pop liefern mit ›Girlfriend‹ wieder einmal den passenden Soundtrack! Die nächste Freitagnacht kann kommen!

Der Vorverkauf für die Show in den Hamburger Docks läuft bereits. Hier könnt ihr an Karten für den Party-Abend schlechthin kommen.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn