Tonbandgerät: Breminale lädt zu Indiepop und Co. ein

Wed, 10 Jul 2013 13:58:00 GMT von

Festivalsaison allerorts und selbstverständlich bildet auch Bremen dabei keine Ausnahme. Vom heutigen 10. bis Sonntag. den 14. Juli präsentiert die Breminale wieder viel Musik und Kultur am Osterdeich.

Unzählige Male fand die Breminale schon bei unterkühlten Temperaturen und viel Nässe statt und auch pünktlich zum Beginn der diesjährigen Kulturveranstaltung fielen die Celsiusgrade und der Himmel trübte sich ein. Bremer Bürger sind jedoch positiv eingestellte Menschen und werfen die Flinte so schnell nicht ins Korn. Wir haben erst Tag eins von fünf möglichen und es kann noch ganz viel passieren.

Aktuelle Highlights

Die Breminale erstreckt auf einem schönen langen Abschnitt des Osterdeichs, direkt an der Weser und besteht aus diversen Zelten und Buden. Für Groß und Klein, Alt und Jung bieten sich von heute bis Sonntag eine Unmenge kultureller Angebote. Zum Konsumieren, ebenso wie zum Mitmachen. Für alle Sinne ist etwas dabei, selbst Hunger und Durst können gestillt werden. Die Veranstalter haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um den Besuchern der Breminale auch 2013 wieder Aussergewöhnliches präsentieren zu können. Ein großes Aufgebot an Künstlern, der unterschiedlichsten Stilrichtungen gehört natürlich mit dazu.

Umsonst und draußen

Betrachtet man alleine das Programm des heutigen Eröffnungstages, wird deutlich, dass es sich lohnt dem Osterdeich einen oder mehrere Besuche abzustatten. Das erste Konzert beginnt um 18:30 Uhr mit Lary, eine Stunde später tritt Tonbandgerät auf. Weil manche Konzerte parallel stattfinden, muss man sich natürlich vorher überlegen, wer einem wichtig ist. Es soll schließlich keinen Akustikstress geben. Höhepunkte des heutigen Abends sind mit Sicherheit noch Casting Louis und Picknick on the Hill, nicht zu vergessen ist aber Leslie Clio. Die Hamburgerin verwöhnt ihre Zuhörer ab einundzwanzig Uhr. Das schöne neben dem breit gefächerten musikalischen Angebot ist auch, dass die Konzerte keinen Eintritt kosten. Somit kann man sich gefahrlos einen Überblick verschaffen, wer und was gerade en vogue ist in der Musiklandschaft.

Gut informiert

Die Breminale geht mit der Zeit, weshalb es inzwischen sogar eine App für Android- und iOS-Geräte gibt. Damit ist der interessierte Besucher allzeit up-to-date und kann sich via Favoritenwahl das eigene Festivalprogramm zusammenstellen. Unsere Redaktion hat sich natürlich auch entsprechend gerüstet und vorbereitet. Wir werden stellvertretend für all diejenigen, denen es nicht möglich ist selber vor Ort zu sein, ein bisschen Atmosphäre nach Hause, oder wohin auch immer, liefern. Heute wollen wir uns auf jeden Fall Tonbandgerät und Leslie Clio vornehmen und wer sonst noch unsere Aufmerksamkeit erregt, das verraten wir häppchenweise. Lasst euch überraschen.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.