Robbie Wiliams: Duett mit Michael Bublé

Thu, 28 Mar 2013 09:23:00 GMT von

Robbie Williams hat mit Michael Bublé den nächsten Duettpartner für sein neues Swing-Album gewonnen.

Für den Nachfolger des Erfolgsalbums "Swing When You're Winning", ist Robbie Williams derzeit auf Partnersuche. Vor einigen Tagen haben wir bereits darüber berichtet, dass der "Angels"-Interpret wohl auch Stimmwunder Adele als Duettpartner gewinnen konnte. Nun reiht sich der Nächste in die Liste ein.

Fan

Robbie hat sich den kanadischen Superstar Michael Bublé für die neue Scheibe geholt. Dieser entpuppte sich als echter Robbie-Fan. Er hätte den "Candy"-Star durch "The X-Factor" kennengelernt und er liebe ihn. Dieser Song für sein neues Swing-Album sei richtig gut und sie hätten viel Spaß bei den Aufnahmen gehabt, so der "Sway"-Sänger.

Männergespräche

Neben den Aufnahmen haben die beiden Sänger auch echte Männergespräche geführt und sich auch dabei prächtig verstanden. Der Kanadier sagte, dass er die Gespräche mit dem britischen Popstar wirklich genossen hätte. Ihn würden dieselben Dämonen quälen wie den 39-Jährigen, also würden sie über diese Dinge reden, weil sie mit niemanden sonst darüber sprechen könnten.

Könnte aus diesem Swing-Duett eine echte Männerfreundschaft erwachsen?



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.