Spice Girls: Australientour ohne Posh Spice

Fri, 01 Mar 2013 11:31:00 GMT von

Victoria Beckham will nichts von einer gemeinsamen Spice Girls-Tour wissen.

In den 90iger Jahren sorgten fünf hübsche und äußerst unterschiedliche Damen für viel Spaß in der Musikwelt. Die fünfköpfige Combo der Spice Girls landete mit ihrer Debütsingle "Wannabe" in über 30 Ländern auf Platz eins der Charts und wurde so, quasi über Nacht, weltbekannt.

Lorbeeren

Schon öfter gab es Gerüchte über ein Comeback, doch dran war bisher nicht viel. Für einen Auftritt bei den Olympischen Spielen hatten sich die fünf Damen wieder zusammengefunden, doch darüber hinaus sollte es nichts geben. Posh Spice, Scary Spice, Baby Spice, Sporty Spice und Ginger Spice hatten im Laufe ihrer Karriere genügend Lorbeeren gesammelt, um sich darauf ausruhen zu können. Vier der Mädels packte aber wieder die Bühnenlust und so gibt es ein 4/5-Comeback.

Tour

Melanie C, Melanie B, Emma Bunton und Geri Halliwell gehen auf Tour durch Australien. Allerdings ohne Victoria Beckham. Die will davon nichts wissen und sich lieber um ihre Karriere als Modedesignerin kümmern. 2014 wollen es die "Viva Forever"-Interpretinnen richtig krachen lassen auf dem Kontinent der Kängurus. Nach der nun endgültigen Absage von Posh Spice, lassen es sich die anderen vier nicht nehmen wieder zusammen das Mikro zu schwingen und dabei jede Menge Kohle abzugreifen. Da heißt es nicht "2 Become 1" sonder, "aus 5 werden 4".

Werden die Spice Girls auch zu viert an ihre alten Erfolge anknüpfen können?



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn