Cro
Cro und Co - bei Chimperator wird Aufgestockt

Tue, 09 Oct 2012 08:34:00 GMT von

Das Stuttgarter Label Chimperator hat bereits einige Rapgrößen unter Vertrag. Die musikalische Bandbreite soll jedoch erweitert werden, wobei die Rockband Heisskalt den Anfang macht. Außerdem stockte das Unternehmen seinen Mitarbeiterstab auf.

Schon seit einigen Jahren sind etliche hochinteressante Rap-Künstler bei Chimperator unter Vertrag. Der zur Zeit erfolgreichste dürfte Cro sein. Der "Easy" Sänger ist aktuell gerade auf seiner Raop-Tour 2012 und besucht am morgigen Mittwoch die Hansestadt Bremen. Die Konzerte sind so gut wie ausverkauft, was sicher mit dem riesigen Erfolg des aktuellen Albums zu erklären ist. Dafür bekam Cro immerhin zweimal Platin und einmal Gold.

Aber auch Die Orsons (Für Immer Berlin) und Sam können sich durchaus sehen, beziehungsweise hören lassen. Wobei Sam noch als jüngeres Familienmitglied bei Chimperator zu werten ist, weil das Duo erst seit September dazu gehört. Doch die "Liebe zur Musik" der beiden Brüder Sam und Chelo verdeutlicht das Potenzial ihres Könnens. Seit Juli sitzt auch der Heidelberger Musiker Muso mit am Tisch und auch sein "Malibu Beach" lässt Großes ahnen.

Ein erweitertes Spektrum

Nun also wurde beschlossen, die Bandbreite der Musikrichtungen beim Stuttgarter Label aufzubohren. Den Anfang machen damit ganz aktuell Heisskalt. Die Rockband mit "Bewegungsdrang" wird sicher nicht die letzte Band bleiben, welche in die Familie integriert wird. Weil neue Musikrichtungen auch neue Aufgaben mit sich bringen wurde gleichzeitig ein weiterer Mitarbeiter bei Chimperator eingestellt. Für die neue Rockabteilung kam Jan-Simon Wollf hinzu, der zuvor als A&R Manager bei Universal Music Publishing tätig war.



  
 



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.