Green Day treten bei den MTV Music Video Awards auf

Fri, 17 Aug 2012 11:36:00 GMT von

Bald ist es wieder soweit. Die Großveranstaltung MTV Musik Video Awards lockt alles was im Musikgeschäft Rang und Namen hat. Auch Green Day werden nach Los Angeles pilgern.

Neue Single

Green Day sind wieder da und bringen der Welt ihre neue Single "Oh Love" mit. Diesen Song werden sie wohl bei ihrem Auftritt bei den MTV Music Video Awards präsentieren. Es ist die erste Singleauskopplung aus dem ersten ihrer drei Alben, die die Punk-Rocker demnächst veröffentlichen wollen. Neben anderen Acts wie One Direction, Alicia Keys und Pink werden die drei Musiker die Bühne rocken. Green Day können ihren Auftritt kaum abwarten. MTV hätte die Band im Laufe ihrer Karriere kontinuierlich unterstützt und sie könnten sich keinen besseren Ort vorstellen um die Premiere ihres Songs zu feiern, so Frontsänger Armstrong. Am 7. September ist es soweit. Ihr könnt hier aber schonmal reinhören.

 

Erfolg auf der ganzen Linie

Seit knapp zwei Jahrzehnten beweisen die Jungs von Green Day, dass Pop und rockiger Punk kein Widerspruch sein muss. Mit bisher knapp 65 Millionen verkauften Tonträgern und diversen Musikpreisen ist Green Day sehr erfolgreich. Eine britische Musikzeitschrift bezeichnete die Band einmal als die beste Live-Band aller Zeiten. Wer diese Aussage überprüfen möchte, hat bald Gelegenheit dazu. Die Punk-Rocker geben zwei Open-Air-Gigs in Deutschland in diesem Jahr. Am 29.8. spielen sie in Mönchengladbach im Warsteiner Hockey Park und am 30.8. spielen sie auf der Kindl-Bühne Wuhlheide in Berlin. Tickets und weitere Informationen gibt es hier.

 

Albumtrilogie

Das letzte Studioalbum von Green Day stammt aus dem Jahre 2009. "21st Century Breakdown" war das achte Werk der Band. Damit erreichten sie in Deutschland, Österreich, der Schweiz, England und den USA Platz eins in den Charts. Die Jungs sind bekannt für Hits wie "American Idiot", "Boulevard of Broken Dreams", "21 Guns" und "Basket Case". In den nächsten Monaten wollen die Männer um Frontsänger Billie Joe Armstrong gleich drei Alben veröffentlichen. Die Albumtrilogie heißt ganz schlicht und einfach "Uno", "Dos" und "Tre".

 

36 Songs

36 Lieder sind auf den drei Alben verteilt, die demnächst nacheinander rauskommen sollen. "Uno" kommt am 25. September 2012, "Dos" am 13. November 2012 und "Tre" am 15. Januar nächsten Jahres raus. Verteilt wurden die Song je nach inhaltlichen und klanglichen Kriterien. Billie Joe Armstrong sagte, dass das erste Power-Pop, das zweite eher Garagenrock a la Nuggets und das dritte Album das ganz große Kino werden soll. Fast ein Jahr lang haben die drei Bandmitlieder fünf Tage die Woche an den Songs gearbeitet. Produzent Rob Cavallo versicherte, dass es nicht eine Niete unter den 36 Songs der drei Scheiben gäbe. Wir sind auf jeden Fall gespannt.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.