Kylie Minogue im Duett mit Schwester Dannii?

Thu, 23 Feb 2012 12:28:00 GMT von

Vor zwei Tagen trat Kylie Minogue in London während der Brit Awards als Überraschungsgast auf und verriet nach der Fernsehübertragung dem "Daily Mirror" ein paar Geheimnisse über ihre eigene Zukunft.

Sie überreichte ihrer Gesangskollegin Adele eine der Trophäen während der Verleihung der Brit Awards. Kylie Minogue schien selber mit der Wahl der Jury völlig Eins zu sein, denn gegenüber der britischen Zeitung "Daily Mirror" schwärmte sie in den höchsten Tönen von 23-Jährigen: "Es ist phänomenal. Sie verdient das alles. Die Welt, wir alle sind Fans von Adele." Und weiter, "Sie ist talentiert. Sie ist wunderschön. Sie ist jung. Sie hat etwas, das uns alle berührt." Doch dann verriet sie der Presse auch etwas über ihre eignen beruflichen Zukunftspäne. Geplant habe sie 2013 ein neues Album auf den Markt zu bringen und auf diesem mit ziemlich vielen verschiedenen Stars zusammen zu arbeiten. Der besondere Clou besteht in der Überlegung, auch ein Duett mit ihrer Schwester Danii aufzunehmen. Die Chancen, dass es dazu kommt, stehen offenbar nicht schlecht. Die 43-jährige Kylie wagt einen Rückblick auf ihre eigene Karriere, die immerhin schon 25 Jahre lang ist und möchte deshalb neue Versionen von ihren Hits präsentieren. Sie könne sich in diesem Zusammenhang ein paar aufregende Duette mit ihrer Schwester vorstellen. Angeblich wurde schon eine neue Version von "Locomotion" im Abbey Road Studio aufgenommen. Die Sängerin hofft natürlich, dass sie mit ihrer Auswahl am Ende den Geschmack der Fans getroffen hat. Die werden sich dann sicher dazu äußern, wenn das Album erschienen ist.
 



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.