Lena Meyer-Landruth: Jury-Job

Fri, 01 Mar 2013 12:46:00 GMT von

Lena Meyer-Landruth wird in der Jury vom Kinderformat "The Voice of Germany" sitzen.

Lena Meyer-Landruth wurde bekannt durch den Gewinn des ESC in Jahre 2010. Mit ihrem Song "Satellite" gewann sie den zweiten Titel für Deutschland in der Geschichte dieses Wettbewerbs. Jetzt steht für die Hannoveranerin ein lukrativer Jury-Job ins Haus.

The Voice

Zusammen mit Tim Bendzko und Henning Wehland, dem Frontmann der Band H-Blockx wird sie über das Schicksal der jüngeren Gesangstalente mitentscheiden. "The Voice Kids" läuft dabei nicht viel anders ab, als die Erwachsenen-Version. Zwar soll Lena vorerst "nur" in der Kinderversion sitzen, sie wird aber schon als Nena-Ersatz gehandelt, die ihren Jury-Job bei "The Voice of Germany" an den Nagel hängt.

Ersatz

Nena hat beschlossen auszusteigen, und auch bei den Cowboys von The Boss Hoss sieht es eher schlecht aus. Während Rea Garvey und Xavier Naidoo wohl weiter mit von der Partie bleiben, reiten die Cowboys, Gerüchten zufolge, vom Hof und machen Platz für Ersatz. Angeblich soll die Jury in der nächsten Staffel von "The Voice of Germany" durch internationale Fachkompetenz aufgewertet werde. Im Gespräch sind wohl Aura Dione und Amy Macdonald. Mal sehen, was das gibt.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.