Beth Ditto will Madonna umstylen

Fri, 10 Aug 2012 07:45:00 GMT von

Beth Ditto, die Frontfrau der Gruppe Gossip (vormals The Gossip) ist inzwischen bekannt für ihre Lästereien. Jetzt nimmt sie Madonna aufs Korn. Diese braucht ihrer Meinung nach dringend ein Umstyling.

Beth Ditto und Gossip

Beth Ditto wurde als Mary Beth Patterson 1981 in Arkansas geboren. Sie ist Frontfrau der Disco-Rockgruppe Gossip deren Band-Optik sie durch ihr exzentrisches Auftreten und Aussehen ganz enorm prägt. Mit ihrem Übergewicht geht sie ebenso selbstverständlich um wie mit ihrer Homosexualität. 2009 erschien mit "Music For Men" das Album, welches der Band zum Durchbruch verhalf. Songs wie "Heavy Cross", "Love Long Distance" und "Dimestore Diamond" beherrschten die Charts und ließen die Fanbase drastisch anwachsen. Das neuste Album "A Joyful Noise", welches am 11.Mai 2012 veröffentlicht wurde, verpasste knapp die Spitzenposition in Deutschland und landete "nur" auf Platz zwei der Charts.

 

Lästerschwester

Beth Ditto ist neben ihrem Gewicht, ihrer Liebe zu Frauen und ihrer unbändigen Energie auf der Bühne auch noch dafür bekannt, dass sie offen und ganz frei heraus sagt was sie denkt. Erst kürzlich ließ sie ihrer Meinung über Karl Lagergeld freien Lauf. Sie kritisierte seine manische Fixierung auf Modelmaße, als Lagerfeld die Grammy-Gewinnerin Adele als zu fett bezeichnet hatte. Ditto versteht seine Aussagen nicht, denn schließlich wäre Lagerfeld früher selbst mal fett gewesen. Sie nannte ihn kurzerhand in Magerfeld um und sagte, dass er früher cooler gewesen wäre als jetzt. Bei Madonna sind es eher die Klamotten, die der "I Wrote The Book"-Sängerin missfallen.

 

Umstyling

Madonna hat eine Typveränderung bitter nötig. Zumindest wenn es nach der Gossip-Frontfrau geht. In einem Interview sprach Beth Ditto von ihrem Wunsch zusammen mit Madonna ein Album aufzunehmen, legte dieser aber dringend einen Stilwechsel in Sachen Klamotten nahe. Madonna sollte Abstand von diesen flippigen Klamotten nehmen, so Ditto. Die 31-Jährige, die selbst für ihre schrillen Outfits bekannt ist, hat eine Modekollektion entworfen und sieht sich dadurch wohl befähigt anderen Menschen zu einem besseren Stil zu verhelfen. Jugendwahn findet sie bei der Queen of Pop out. Schick und klassisch ist Beth Dittos Wunschvorstellung für Madonnas Garderobe.

 

Neue Single

"Perfect World" hieß die erste Singleauskopplung aus dem neuen Album "A Joyful Noise". Nach dem eher klassisch rockig, poppigen Song über ein "perfekte Welt" kommt die zweite Single "Move In The Right Direction" discolastiger daher. Die Presse schreibt, dass dies ein discoider Hookline-Pop-Song ist, der durch Beth Dittos unverwechselbare Stimme ein echter Triumph auf der ganzen Linie sein wird. Das ist doch mal eine vollmundige Ankündigung die Begehrlichkeiten weckt. Am 17. August wird die neue Single rauskommen. Wer vorher schonmal reinhören will kann dies hier tun.



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.