Steig ein Lyrics

Kusch Jr

Es sind die selben Schienen auf denen wir fahren
in einem Zug das ganze Leben sehen
die selben Schienen auf denen wir fahren
in einem Zug das ganze Leben sehen
steig mit ein.....

Tedt

Kopfhörer auf, blicke aus dem Fenster
drinnen steht die Zeit still draußen läuft Sie schneller
kann nur Umrisse erkennen Gedanken bleiben nicht hängen
schau um mich herum Probleme verdrängen
ein alter Mann neben mir spricht mit sich selbst
er kann in der Scheibe sehen wie sein Gesicht zerfällt
wenn er hin schauen würde
doch er kotzt den Alkohol aus und am Boden liegt seine Würde
vom Menschen verachtende Blicke
nur sein Hund der schützend vor ihm sitzte
Ein Mädchen gegenüber macht Witze
doch ihre Schönheit nur eine Maske und die hat Risse
das zeigen ihre Narben auf dem Arm
sie steigt aus in Gedanken allein und denkt drüber nach
und kommt zum Schluss so hat jeder seine Last zu tragen
Eine Mutter mit drei Kindern steigt ein
Mann ist weg keine zeit zum Weinen
denn für die Kinder muss Sie stark sein muss Vater und Mutter sein
doch würde auch, gern mal wieder Petra sein
sie ist nur noch Mutter zum Schein
denn es stört nur noch andere wenn ihre Kinder schreien
Denn Sie ist in Gedanken vertieft sieht ein Pärchen was sich liebt
wünscht sich das, das es auch für sie gibt

Refrain

Kusch Jr

Es sind die selben Schienen auf denen wir fahren
in einem Zug das ganze Leben sehen
die selben Schienen auf denen wir fahren
in einem Zug das ganze Leben sehen
steig mit ein.....

hart weich, schwarz, weiß, arm, reich

steig mit ein......

hart weich, schwarz, weiß, arm, reich

Strike9

fahr nicht gerad jeden Tag mit der Bahn doch ich weiß
das ich in der tat jeden Tag das Gesicht zeig
Menschen voll Leid Leute voller Zuversicht
Menschen unterwegs Leute so wie du und ich
ob der Typ im Anzug oder der Motz Verkäufer
ob er nun lügt oder Sie fängt neu an
haben alle zu tragen Stück für Stück
doch was den meisten fehlt ist ein Funken Glück
Bruder streng dich mal an man hör ich vom Nachbarn
als kidis bekifft und auf ihr grünes nicht klar kam
die Puppe daneben kein größeres streben
als falsche Wimpern in die Lieder zu kleben
und regt sich auf über ein Handy Vertrag
Problem ist das sie ihren Vater nicht mag
doch er kennt Sie selbst nicht doch sie wehrt sich
wenn man sie anschaut wirkt sie gefährlich
Kühl unantastbar ey Jungs lasst mal
die Pfoten von dem Mann der ist gerad nicht belastbar
vielleicht weil er im Knast war oder weil er Krise schiebt
so viele von uns fühlen sich wie im Kriegsgebiet
da hilft kein kämpft dich hoch oder Liebeslied
von Leuten dessen Welt wie ein Spielplatz schien
rämpel mal einen an blicke töten hier
muss bald raus steh auf und bekomm noch mit
wie man kämpft um den platz es ist vollkommen verrückt

Refrain

Kusch Jr

Es sind die selben Schienen auf denen wir fahren
in einem Zug das ganze Leben sehen
die selben Schienen auf denen wir fahren
in einem Zug das ganze Leben sehen
steig mit ein.....

hart weich, schwarz, weiß, arm, reich

steig mit ein......

hart weich, schwarz, weiß, arm, reich

steig mit ein......

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.