I Believe I'm Fine Lyrics

Nein, du brauchst es nicht mehr so sehr wie früher, oder?
Du dachtest nicht, dass ich es bemerkt habe, oder? Aber das habe ich, ja
Deine Liebe hat einen Weg, hat einen Weg, sie zieht mich aus allen Nähten auseinander.
Und ich glaube nicht, dass du gehst, denn

Weißt du noch als ich es war der
dich oben hielt, als du einsam warst
Der Mann, den du anrufst, wenn du unten bist
Erinnerst du dich, als ich es war,
den du auf der Linie haben wolltest
demjenigen, dem ich vertraute, mich zu kennen
Dem, den ich keine Lüge erzählen kann,
Und wenn ich es wiederhole,

Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Richtig richtig ja

(Glaub es, ich brauche deine Liebe)
(Glaub es, du hattest es mal)
(Glaub es, ich brauche deine Liebe)
(Du erinnerst dich nicht an meine Liebe)

Du beantwortest nie die Fragen, die ich dir stelle, das ist deine Schuld.
Und ich stelle nie die Antworten in Frage, die du mir gibst, aber ich sollte
Ja! Liebe als Weg, als Weg, als Weg
Was mich alle meine Sinne vergessen lässt,
Dass ich nicht glaube, dass du dann gehst,

Weißt du noch als ich es war der
dich oben hielt, als du einsam warst
Der Mann, den du anrufst, wenn du unten bist
Erinnerst du dich, als ich es war,
den du auf der Linie haben wolltest
demjenigen, dem ich vertraute, mich zu kennen
Dem, den ich keine Lüge erzählen kann,
Und wenn ich es wiederhole,

Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.
Richtig richtig ja

(Glaub es, ich brauche deine Liebe)
(Glaub es, du hattest es mal)
(Glaub es, ich brauche deine Liebe)
(Du erinnerst dich nicht an meine Liebe)

Wohin bist du gegangen, als du gegangen bist und ich dich brauchte (ich brauche deine Liebe)
Du erinnerst dich nicht mehr an meine Liebe, wie du es mal gemacht hast (Wie du es mal gemacht hast)
Wohin bist du gegangen, als du gegangen bist und ich dich brauchte (ich brauche deine Liebe)
Du erinnerst dich nicht an meine Liebe,

Weißt du noch als ich es war der
dich oben hielt, als du einsam warst
Der Mann, den du anrufst, wenn du unten bist
Erinnerst du dich, als ich es war,
den du auf der Linie haben wolltest
demjenigen, dem ich vertraute, mich zu kennen
Dem, den ich keine Lüge erzählen kann,
Und wenn ich es wiederhole,

Vielleicht glaube ich, dass es mir gut geht.

(Glaub es, ich brauche deine Liebe)
(Glaub es, du hattest es mal)
(Glaub es, ich brauche deine Liebe)
(Du erinnerst dich nicht an meine Liebe)

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.