Tracks ohne Refraingesänge Lyrics

Wir rauben Räuber aus, hauen Betrüger über's Ohr, bringen Killer um die Ecke, stehen Dir noch bevor.
Du kennst uns nicht und Du wirst warten, zu lang auf unseren Untergang, weil gute MCs ausarten.
Wir spielen mit Gamblern, dealen mit Händlern, kentern Dein Kanu, denn Du wirst Dich nie ändern.
Und was nu? Ulk-Nudeln sind al dente, MC-Comedy ist ein Witz ohne Pointe.
Geh in Rente, Rapper, pensioniert, bezahlt vom Staat, weil Dich jeder mag. Also sag' schon:
Wer ist Deine Inspiration, wenn Du zuhörst, wenn nicht Cora E, Stieber Twins und Curse?

Curse, realer als New Yorker Maler, der Richter jeder Skala, voellig bekifft auf Deiner CD-Gala.
Eh genialer vergessen? Wir rappen in Sonetten, rauchen Zigaretten in Ketten, lass' uns um's Leben wetten.
Bis zum Erbrechen mit galanterem Schein wie Diamanten, meine Verwandten überschwemmen Dein Land wie Immigranten.

Harte Zeiten! Rappen heisst für uns Wahrheiten verbreiten! Stärke beweisen heisst manchmal Schwächen zeigen,
ehrlich bleiben, nicht wie Bush, der wusste: In Bosnien gibt's kein Öl, nur Menschen und Verluste.
Desertstorm im Pentagon, Cora E, Curse, Stieber Twins rappen auf Eurovision.
MCs am Mikrofon, keine Bübchen mit gepuderten Näschen und G-Strings aus Silikon.
Vergesst den alten Mann im Vatikan, Rap ist unsere Religion, ich glaub' an KRS One.
Zurück zum Eisprung, ich will keine schlechten Hype-Miezen, sondern Breaker auf Linoleum.
Seis drum, ich mach mein Ding, tipp' Texte auf Schreibmaschinen wie Jack Nicholson in Shining.
Stieber Twin, Zellteilung zum Zwilling, Peace ist mein Doping, auch wenn ich heut' auf Entzug bin.

Mein Song ist saisonunabhängig, Trendstile wechseln schnell: Von Wu-Tang zurück zu Melle Mel!
Ich stell' Dich bloss, regulier' Dich rigoros. Du bist Dein Siegel los, siehst in den Spiegel, denkst: Wer ist das bloss?
Ich halt' Dich auf Distanz, weil Du nicht sein kannst wie Dein Image. Du übersteigst Dein Limit, Dein Style ist Gimmick.
Ich komm' aus jeder Richtung mit Verpflichtung, flick' Dein Rap-Lecks mit meinen fetten Tracks als Dichtung.

Mar kennt Euer Raster, Zaster Euer grosses Laster. Ihr bohrt nach Öl, doch findest Wasser, Du Kasper.
Verarschst Deine Oma beim Kanaster, ohne Oma wärst Du Sperma, Du Bastard. Hasta la vista, Du Pisser!
Mar, nenn mich Mister, Cora E's Release feiern wir im Tiddie-Twister, ohne Schwester.
Stieber Twins bei Benz S-Klasse-Tester, High Noon im Rap-Western, vergesst das Gestern.

Ich münz' Dich um von künstlich dumm auf Individuum, bring' Deine ganze Scheiss-Siedlung auf den Siedepunkt.
Zerstöre Deine Gehörgänge durch Störklänge, rap' in voller Länge über Tracks ohne Refraingesänge.
Beweg' die Menge wie Rakim mit Scharfsinn, Dein Glaskinn ist dahin wie Prozellan auf Polterabenden, Kid.
Ich sag', was stimmt, während Schlangentypen lügen: Raps auf Stieber-Tracks sind Graffiti auf New Yorker Zügen!

Raps auf Stieber-Tracks sind Graffiti auf New Yorker Zügen! Raps auf Stieber-Tracks sind Graffiti auf New Yorker Zügen!
Raps auf Stieber-Tracks sind Graffiti auf New Yorker Zügen! Raps auf Stieber-Tracks sind Graffiti auf New Yorker Zügen!

1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

30. Juli, 00:11 Uhr
von Adrian sperb

Gangster rap!!!!!