Baumhaus Lyrics

2km gegen wind in der sekunde
ein ausgebranntes baumhaus am stadtrand
einfach vom zweifel ab messentfacht
3km weit haben wir es brennen sehen
und auch jetzt fast genau 10 jahre später
ist uns nicht völlig klar, wer der täter war.
egal! das feuer hat uns eine zeit gewärmt,
zusammen geschweißt so manchen langen winter
es brennt noch immer lichterloh, gelb und rot,
doch nur in meinem herzen.

und nichts ist egal habt ihr das gesehen
mit blaulicht übers land
und sie ham\'s gelöscht die schweine
wasser marsch und ab dafür.

schaut dadrüben ham\' wir gehockt und gefeiert,
uns geschlagen und geschwitzt,
das erste mal betrunken
dass ganze ist verbrannt über nacht
und es ist gut so !

das feuer hat uns eine zeit gewärmt ,
zusammen geschweißt
so manchen langen winter
es brennt noch immer lichterloh,
doch nur in meinem herzen.
muss auch mal gut sein irgendwann.

und nichts ist egal habt ihr das gesehen
mit blaulicht übers land und sie ham\'s gelöscht die schweine
nur die asche bleibt noch übrig
lala vorbei gehen

nur heute, da komme ich zurück
lasst mir schonmal die leitern \'runter
ein allerletztes mal will ich noch
lachen und weinen zugleich
durchs fenster in die ferne schauen
ein allerletztes mal will ich noch
lachen und weinen zugleich
durchs fenster in die ferne schauen
ein allerletztes mal
lasst mir schonmal die leitern runter.

3 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

11. Februar, 19:29 Uhr
von

absolut geiles lied. erinnert mich an meine jugend.

01. Januar, 21:32 Uhr
von Fallenangel90

geiles lied, letztens erst wieder live gesehn die jungs....

05. April, 18:43 Uhr
von Gregor Gysi

"einfach vom zweifel ab messentfacht" ist falsch!
es heisst
"ein paar funken zweifel haben es entfacht"

ansonsten hammer lied..irgendwann kommt jeder ma in dieses alter :(