Leere Räume Lyrics

Text: Sven Wendelmuth

Leere Räume tief in dir
Leere Wege ohne Ziel
Leere Seele, tiefer Schmerz
Dein leeres Herz

Von deinen blassen Turm aus Eistränen
Siehst du sie wandeln durch leere Räume
Alles ist von weißen Tüchern umhüllt
Lichtfetzen im Staube der Vergangenheit
Ihre Schatten zeigen dein trauriges Dunkel
Alles ist von weißen Tüchern umhüllt

Liebe ist Krieg
Deine Wahrheit
Ihr verlogenes Spiel
Leere Räume
Leeres Herz

Von deinen blassen Turm aus Eistränen
Siehst du millionen Gesichter auf der Datenautobahn
Da, wo sie sich lieben, verzweifelnd suchend
Du fühlst Hoffnungslosigkeit in der Stille des allein Seins
Fällst in leere Seelenräume und es gibt jemanden der es weiß

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.