Wenn ich einmal gross bin Lyrics

Wenn ich einmal groß bin,
Werde ich die Welt regieren,
Dann will ich, dass alle Menschen
Machen, was ich ihnen sage,
Ich will, dass sie mich fürchten,
Mich verehren, respektieren,
Und ich dulde keinen Widerspruch,
kein Jammern, keine Klage.

Ene-mene-miste, es rappelt in der Kiste,
Ene-mene-meck, oh Schreck, oh Schreck!
Ene-mene-miste, Du stehst auf meiner Liste,
Ene-mene-meck, und Du bist weg.

Wenn ich einmal groß bin,
Dann verteile ich Pistolen,
Und ich will, dass sich die Kinder
Damit in die Köpfe schießen,
Alle sollen sterben,
Denn befohlen ist befohlen,
Auf den Straßen soll ihr Blut
Wie Wasser in den Rinnstein fließen.

Wenn ich einmal groß bin,
Werde ich die Bombe bauen,
Die Euch all in den Himmel schickt,
Ich lehre Euch das Beten,
Ihr sollt die Hände falten
Und in meine Augen schauen
Und mich bitten, Euch noch
Gnadenloser ins Gesicht zu treten.

1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

11. Oktober, 20:31 Uhr
von Dev

Genialer Text =)