Frei heißt immer auch allein Lyrics

Frei heißt immer auch allein
Du erklärst mir jedesmal
Das Dich keiner überwindet
Du siehst in Dir das Ideal
Einer Frau die sich nicht bindet
Ab und zu bist Du verliebt
Doch immmer ohne Ziel
Weil Du magst wenn man Dich liebt
Es ist für Dich so eine Art von Spiel
Und ich denke an die Zeit
Als ich genau so war
Doch inzwischen ist mir klar

Frei, heißt immer auch allein
Frei, heißt siegen und verlieren
Frei, heißt wie ein Vogel sein
Und an kalten Tagen frieren

Du sagst mir es lohnt sich nicht
Je mit einem Mann zu streiten
Wennn einer von Problemen sprichst
Fliehst Du vor den Schwierigkeiten
Ich habs grade so getan
Inzwischen seh ich ein
Dass man sich nicht finden kann
Ohne groß einander zu verzeih'n
Und ich weiß das es sich lohnt
Zu kämpfen um sein Glück
In jedem Augenblick

Frei, heißt immer auch allein
Frei, heißt siegen und verlieren
Frei, heißt wie ein Vogel sein
Und an kalten Tagen frieren

Du sagst voll Stolz Du bist frei
was heißt das schon
Frei von Zielen
Frei von Gefühlen
Frei wovon

Frei, heißt immer auch allein
Frei, heißt siegen und verlieren
Frei, heißt wie ein Vogel sein
Und an kalten Tagen frieren
Frei, heißt immer auch allein
Frei, heißt siegen und verlieren
Frei, heißt wie ein Vogel sein
Und an kalten Tagen frieren

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.