Halt mich fest Lyrics

Viel zu lang an nichts geglaubt,
die Knie und Hände blutig und die Fresse voller Staub
So schlägt man sich durch mehr schlecht als recht,
doch die Kraft und Liebe zwischen uns ist mehr als echt

REF.:

Und mit beiden Beinen
fest auf diesem boden stehn
Und mit meinem Kopf
ganz tief in Wolke Sieben

Halt mich fest, halt mich bitte bitte fest
Ich brauch das jetzt
Keine Zweifel keine Fragen ein' Sekundenbruchteil lang
und das reicht aus um alles zu ertragen
Hände hoch für alles, bloß nicht zum Ergeben
Und für immer das Gefühl von gerade eben

Das altbekannte Drama,
das schon immer da war,
kann mich heut nicht mehr schockier'n
Und alles halb so schlimm,
wenn wir zusammen sind, wenn wir zusammen sind

REF.:

Und mit beiden Beinen
fest auf diesem Boden steh'n
Und mit meinem Kopf
ganz tief in Wolke Sieben

Halt mich fest, halt mich bitte bitte fest
Ich brauch das jetzt
Keine Zweifel keine Fragen ein' Sekundenbruchteil lang
und das reicht aus um alles zu ertragen
Hände hoch für alles, bloß nicht zum Ergeben
Und für immer das Gefühl von gerade eben

2 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

KeepITReal
12. Oktober, 04:52 Uhr
von KeepITReal

Puckel
15. Dezember, 23:33 Uhr
von Puckel

ich lieb das lied das is voll toll^^ :love