Fenster zum Hof Lyrics

Ich weiss, das, was ich weiss, das weiss ich: Rap ohne Weitsicht, uhh, ich weiss nicht.
Oft sitz' ich vor meinem Blackbook und spitz' meinen Bleistift, aber heute nicht, heute reim' ich, heute text' ich.
Was ich mein, mein ich ehrlich, gute Rapper sind spärlich, ein falsches Rap-Image ist und bleibt mir zu gefährlich.
Denn es geht nicht um Hip-Kleidung, Hop-Konsum, der Kaufmonsum zerstört mein Hip Hop-Heiligtum.
Modeboom, ich dreh' mich um und verstumm'. Welch Szenarium, welch Spektakulum!
Mir wird's zu dumm, zurück zum Minimum, sei 's drum, ich bild' mir meine eigene Meinung,
schwätz' nicht dumm rum. Was zählt ist nicht nur die Leistung, TPM heisst mein Forum, Style ist die Neigung.
Ihr spielt mit Cans von Faust, wir mit Rustoleum. Achtung, Achtung: Stieber Twins nur im Doppelpack,
der Text steht im Zentrum, der Rest ist nur Schabernack. Rap verkauft sich, ach, mal schnell mitgemacht,
doch in zuviel deutschen Koepfen wird mir zuwenig nachgedacht. In zuviel deutschen Köpfen zuwenig nachgedacht!

Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!

Stieber Twins ohne Pseudonym, weil ich kein Pseudo bin. Ich rap' auf deutsch, so steht 's in meinem Passport drin.
Flashdance, Beatstreet, Breakin', ich
denk', es war vorhin: vierundachtzig, mein Neubeginn.
Jetzt mal' ich Skizzen, schreib' ich Texte, schlaue Beats und schlaue Sätze. Es gibt nichts, was ich mehr schätze.
Wenn ich schreib', dann ohne Stress und Hetze, lieber eine EP als Doppel-CD und Freestyle-Texte!
Luxus Chris, im Plattenbusiness bin ich lieber ehrlich der Letzte als durch Beschiss der Beste.
Kein Freund, oh, den ich versetze, Spielregeln, die ich verletze. Writer, die Writer verpfeifen, sind das Letzte!
Du gibst, er mischt, ich setze auf Hip Hop, den Baum, nicht Rap, die Frucht und Dummgeschwätze,
Abgestresse, Kampf um die besten Plätze. Es dreht sich wenig um den Kern, viel um Backstage-Paesse.
Jams platzen, wachsen wie Küchenkresse, zuviel Yellow-Presse von der Party hin zur Medienmesse.
Alles schön und gut, doch leider nicht in meinem Interesse. Du gibst, er mischt, ich passe. Fünfundneunzig war ich Klasse,
jetzt studiere ich Hip Hop im sechsundneunzigsten Semester. Props an Mode, Gor, Gawki und Props an Zebster!
Und Props an Zebster!

Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!

Stieber Chris , der nie vergisst, dass Fame das Hirn anfrisst, dass man bei guten Kumpels nicht neben die Klobrille pisst,
mal kurz die Freundin des Freundes least, den Vogel abschiesst und dann so tut als, ob nichts passiert ist.
Weiss Gott, ich bin kein guter Christ, der zu human ist und seinem Nächsten sofort aus der Hand frisst.
Doch wer vergisst, dass man Erfolg nicht nur am Geld misst: Die Person zählt, nicht die Chartposition und Top-Ten-Hits!
Lügen bringt nichts, ich kenn' genug Kollegen im Hip Hop Showbiz, wo der Ruhm zu Kopf gestiegen ist.
Heute hardcore und haerter wie Onyx, morgen smooth bei Sony, auf Seite B ein Dance-Mix.
Alle rappen, doch viele erzählen nichts, viele deutsche Platten hör' ich nur noch mit Q-Tips.
Was ich hass', sind faule Tricks, miese Rapstyle-FX, Rapper mit Starallüren und trotzdem schlechte Lyrics.
Ach, gegen den Verkauf von Hip Hop hab ich gar nichts. Was ich hass', ist der Verkauf von falschen Images!

Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!
Mit dem Blick, mit dem Blick, mit dem Blick durch 's Fenster zum Hof, denn dort spielt die Musik!

//blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Pussy A blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
Peso blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Scotty blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//Aphroe blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Modo blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
Too Strong blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Can Two blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//TecRoc blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! No Remorze blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//Denights blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Ricks blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
STF blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Cora E. blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//Rene blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Sneck blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//Tatwaffe blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! //Hegel blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
Backjumps blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! Overkill blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//Stee blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof! blickt durch's Fenster, das Fenster zum Hof!
//DJ Mirko! Storm! Swift! 2 Pac! Konkret Finn! Jay! MZEE!

3 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

25. Mai, 21:16 Uhr
von :):) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

20. April, 21:17 Uhr
von B-Boy

klassiker - aber bambule von den beginnern fand ich besser

12. März, 17:17 Uhr
von benjahmin

Ehrlicher Text, textet aus Liebe zum Hip Hop nich wegen money. Geht runter wie´n Wein aus´m guten Jahr... zwar oldschool aber gereift.