Blutrote Symphonie Lyrics

Text: Dave Jason

Vor dem Bett eine Lache in Blutrot
Aus den Boxen klingt die Symphonie der gleichen Farbe
Aus jeder Öffnung meines Körpers strömt das Blut
Doch meinen reinen Körper schmückt nicht eine einzge Narbe

Es bricht aus mir heraus und während alle Dämme brechen
Wird mir zum ersten Mal bewusst, welche Farb mir innewohnt
Ehe ich verstehen kann, fängt sie schon an zu sprechen
Sie sagt mir unverkennbar, ihr Name ist Blutrot

So wahr ein Mensch aus Fleisch geboren
So strömt sie nun aus meinen Ohren
Die Augen weinen Menschensaft
Der Mund spuckt Blut, mein Herz wird schwach

So wahr ein Mensch aus Fleisch geboren
So wurde ich einst auserkoren
Schickt Rosen an Gevatter Tod
Und nennt mich fortan stets: Blutrot

Für meinen Körper brauch ich keine Kleider
Denn die Farbe unter der Haut ist mir genug
Von meiner Wand herab starren nackte Leiber
Ich seh sie nicht mehr, denn aus meinem Körper schießt das Blut

Es bricht aus mir heraus und während alle Brücken brechen
Wird mir zum ersten Mal bewusst, welche Farbe mich bewohnt
Ehe ich verstehen kann, fängt sie schon an zu sprechen
Sie sagt mir unverkennbar, ihr Name ist Blutrot

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.