Heute bin ich allein Lyrics

Heute bin ich allein,

ja, auch das muß ab und zu mal sein.

Du bist fort für einen Tag,

wir machen Ferien heut,

ich von dir, du von mir.

Heute bin ich endlich mal bei mir allein zu Gast,

ich dreh' mich noch mal um und schlaf' mich richtig aus.

Heute mach' ich alles, was du sonst nicht gerne hast,

denn ich rasier' mich nicht und mach' mir nichts daraus.

Heute bin ich allein,

und ich richte mir den Tag schön ein.

Ja, als erstes koch' ich dann einen Kaffee für mich,

extra stark, nichts für dich.

Heute kram' ich alles aus dem großen Schrank hervor,

ich such' mein Notenheft und find' nur Kritzelein.

Und mein altes Fahrrad bau' ich auf dem Korridor.

Ich glaub', du fielst glatt um, kämst du dazu,

grad' zur Tür herein.

Heute bin ich allein,

Freunde, heut' lad' ich euch alle ein.

Und bringt gute Laune mit,

heut' ist was angesagt!

Niemand hört,

keiner stört.

Abends geh'n wir alle in die "Böse-Buben-Bar".

Und dann bestell'n wir uns ein riesengroßes Faß.

Da war ich das letzte Mal vor einem Jahr.

Steht denn das Billiard noch? Darauf war ich ein As.

Heute bin ich allein,

ja, auch das muß ab und zu mal sein.

Fragst du morgen: "Na, war's schön,

was war denn gestern los?"

Ja, ganz schön, nichts gescheh'n.

1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

21. Januar, 22:12 Uhr
von Heidemarie Hartmann

Der Text gefiel mir schon damals.Mein Mann liegt im Krankenhaus und ich bin auch ein paar Tage allein.Wenn er zu Hause ist,klammert er.Er hat keine Hobbys und will mich ständig um sich haben.Ich bin Baujahr 1947 und habe noch viele Ideen.Ich male,verkehre mit meinen ehemaligen Kolleginnen und stricke für unsere Enkelkinder (3,im Februar sind es 4).Nun geht es mir wie in dem Lied.Ich kann essen wann ich will,kann mein Malzeug stehen lassen und schwatzen gehen ohne auf die Uhr zu sehen.Danke an Reinhard Lakomi,der wie ich aus Magdeburg kommt.Alles Gute für ihn! Liebe Grüße von Heidi.