Reise, Reise Lyrics

Auf den Wellen wird gefochten,
wo Fisch und Fleisch zur See geflochten,
Der Eine sticht die Lanz' im Heer,
der Andere wirft sie in das Meer,
(Aaah....Aaaah-Hoi)

[Refrain]
Reise, Reise, Seemannreise,
jeder tut's auf seine Weise,
Der Eine stößt den Speer zum Mann,
Der andere zum Fische an,
Reise, Reise, Seemannreise,
und die Wellen weinen leise.
In ihrem Blute steckt ein Speer,
blutet leise in das Meer.

Die Lanze muss im Fleisch ertrinken,
Fisch und Mann zur Tiefe sinken,
wo die Schwarze Seele wohnt,
ist kein Licht am Horizont.
(Aaah....Aaaah-Hoi)

Refrain:

Reise, Reise, Seemannreise,
jeder tut's auf seine Weise,
Der Eine stößt den Speer zum Mann,
Der andere zum Fischen an,
Reise, Reise, Seemannreise,
und die Wellen weinen leise.
In ihrem Blute steckt ein Speer,
blutet leise in das Meer.

Refrain:

Reise, Reise, Seemannreise,
jeder tut's auf seine Weise,
Der Eine sticht den Speer zum Mann,
Der andere zum Fischen an,
Reise, Reise, Seemannreise,
und die Wellen weinen leise.
In ihren Herzen steckt ein Speer,
blutet sich am Ufer leer.

Blutet sich am Ufer leer...

90 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

11. November, 20:29 Uhr
von lonelyThought

Ich persönliche finde das mit der Homoerotik (und allg. das mit dem sexuellen) auch nicht ganz so treffend.
Was ich eher glaube, ist, dass das Lied einen religiösen Hintergrund hat.
Es beschreibt sozusagen den Weg des Christentums und dem widersprüchlichen Weg abseits der Lehren von Jesus Christus.
Der Fisch ist ein Symbol des Christentums (Kennzeichen zur christlichen Gesinnung). Es war ein geheimes Erkennungszeichen, als die Christen von den Römern verfolgt wurden.
Auch ist das Schiff ein solches Symbol (Mast symbolisiert Kreuz Christi; Schiff als Symbol des menschlichen Lebens).
"Auf den Wellen wird gefochten" --> Raue See (Chaotische Zustände im menschl. Leben) wo das menschl. Treiben stattfindet (gefochten). --> Menschen duellieren sich gegenseitig um an ihr Ziel zu kommen.
"Wo Fisch und Fleisch zur See geflochten" --> "Fleisch" ist in der Bibel "leiblich-seelische Einheit" (also der komplette Mensch).
Nach christl. Vorstellung wurde Gott Fleisch (Jesus) --> Wo Fisch (göttlich) und Fleisch (menschlich) zur See (im irdischen Leben/Bewusstsein) geflochten (zusammen getan).
"Der eine sticht die Lanz im Heer" --> heilige Lanze = Speer womit Jesus Tod festgestellt wurde. An dieser Stelle kann das "Heer" auch als Homophon stehen. Ähnlich wieie bei "Du hast", da "Heer" fast wie "Herr" klingt, man muss darauf achten wie Till es singt.
Ich könnte das jtz noch weiter führen, aber ich glaube, dass würde den Rahmen eines Kommentars sprengen. xD
Auf jeden Fall sind alle Rammsteintexte wundervoll :D

(Rammstein sagte nie manche Texte seien ohne Sinn, sie sagen den Sinn oder die tiefere Bedeutung bloß nicht, da sie wollen, das sich jeder seine eigenen Gedanken macht und sie wollen nicht vorgeben was "richtig" ist.^_^)

02. November, 10:57 Uhr
von NeuerGast

Also den Text von Reise, Reise als versteckte Homoerotik zu deuten, finde ich schon sehr an den Haaren herbeigezogen. Ich nehme die Menschen gerne beim Wort, und da sehe ich in diesem Text Folgendes: Für mich bedeutet das Lied eine Klarstellung der verklärten Seefahrt: Wenn ich mir die Ursprünge der Seefahrt betrachte, dann waren diese immer kriegerisch! Entweder wurde gefischt, oder die Flotten haben sich gegenseitig bekämpft. Und das Meer leidet dabei und blutet sich am Ufer leer. Die Seefahrt als Transportmittel oder gar als Freizeitvergnügen kam ja erst viel später. Zuerst ging es um Beutezüge, um Landgewinn, Macht, Mord und Totschlag etc. Hier ein paar Zitate aus dem Songtext:
"jeder tut's auf seine Weise" = der eine tötet als Soldat, der andere als Fischer
"...stößt den Speer zum Mann" = Krieg auf hoher See
"...Der andere zum Fische dann" = tötet Fische (Wale etc.) mit Speer od. Harpune
"Und die Wellen weinen leise" = das Meer leidet, wird vom Menschen ausgebeutet, missbraucht, verseucht ...
"In Ihrem Blute steckt ein Speer" = der Mensch zerstört das Meer und seine Artenvielfalt
"blutet leise in das Meer" = Verbluten ist ein langsamer Tod; der Mensch tötet das Meer und seine Artenvielfalt auf langsame Art und Weise
"Die Lanze muss im Fleisch ertrinken" = der Mensch tötet und tötet, ein anderer Umgang mit dem Leben und der Welt fällt ihm leider nicht ein
"wo die schwarze Seele wohnt" = in den Untiefen des Meeres trifft der Mensch auf seine schwarze Seele (symbolisch gedacht)
"ist kein Licht am Horizont" = für uns Menschen gibt es offensichtlich keine Hoffnung auf Heilung; die Zukunft sieht so düster aus wie unsere Vergangenheit (der Mensch kennt nur den Krieg gegen sich selbst, gegen das Tier, gegen die Natur) ...

23. August, 22:09 Uhr
von Ewiger

10. August, 00:25 Uhr
von da

xXBlackStarXx
11. September, 14:13 Uhr
von xXBlackStarXx

Dieser Song von Rammstein ist einfach Legendär, er ist sowas wie ihr aushängeschild xDD
fast jeder kennt ihn oder hat den Namen schonmal gehört, Rammstein ist wenigstens mal ne abwechslung zu dem ganzen Hip Hop zeugs was den ganzen tag bei MTV usw. läuft !
ist ja nich umsonst meine lieblingsband :P

07. April, 21:45 Uhr
von Thomas

"Der andere zum Fische an,"
-> "Der andere zum Fische dann,"

30. März, 01:55 Uhr
von Dane

Wenn du kein Rammstein hörst dann sei einfach still und gib deine Komis zu irgendso einem schwulen Hip-Hop lied ab
Rammstein bestes Leben

16. März, 21:24 Uhr
von Dämon

Das einzigste "hässlige" sind deine Kommentare Nayaaa. Lass es einfach, wenn du zu blöd bist für sowas und du lieber solch idiotischen, oberflächlischen und talentlosen Hip-Hop hörst.

Rammstein Ftw!

06. März, 13:14 Uhr
von Dane

Guck maa wenn du Rammstein nicht magst, dann sei doch einfach still und gib keinen Komentar ab sowas ist hässlig
Und was willst du mit Cybersex man zu Notgeil oder was ?

16. Februar, 18:24 Uhr
von Pornobraut

Rammstein...

Eine einzieg ...hässlige Band..
Das kann man keine Musik nennen..bin ich der MEinung ..
RRRRRR

Wennschon dann Cybersex..wer hat bock drauf ?

fritzlnightmare
15. Oktober, 16:25 Uhr
von fritzlnightmare

Die Interpretation hab ich irgendwo schon mal gelesen ;-)
Ich denke nicht, dass es eine richtige und eine falsche Interpretation gibt. Es gibt viele Möglichkeiten, das zu Interpretieren...

28. Juni, 20:52 Uhr
von ICH

Einfach geiler song.
muss man ja mal sagen.

HAMMER!!!
Kreig richtig Gänsehaut

15. März, 16:00 Uhr
von miss loves RAMMSTEIN

omg des lied is echt voll....
GAIL...

22. Februar, 19:42 Uhr
von Timo

Man, man man
das ist mal ein geiles Lied von Rammstein
Rammstein ist und bleibt meine Lieblingsbänd ;)

30. Januar, 20:37 Uhr
von Tentative

Mhm, ich dachte schon ich bin die einzige die den Text so interpretiert aber scheinbar hab ich in Frau B. eine gleichdenkende gefunden xD
Ich denke den genausen Sinn der Lieder (wenn es einen gibt xD) kennen nur Rammstein aber ich verstehe zB unter
"Der Eine stößt den Speer zum Mann,
Der andere zum Fischen an"
nunmal die @#$%- und Heterosexualität.
Aber egal wie man es interpretieren will, es ist und bleibt ein geiles Lied

21. Januar, 12:22 Uhr
von Bomber

Erste Zeile!
Da steht "Wasser" es heißt aber "Wellen"
Dödel!

19. Januar, 17:09 Uhr
von JULIA

16. Januar, 22:57 Uhr
von brabax

"Reise, Reise!" ist der Weckruf auf Schiffen der Marine. Er stammt aus der Zeit der Windjammer und lautet ursprünglich "Rise, rise!", was soviel wie "Aufstehen, hoch mit euch!" bedeutet.

16. Januar, 22:56 Uhr
von brabax

"Reise, Reise!" ist der Weckruf auf Schiffen der Marine. Er stammt aus der Zeit der Windjammer und lautet ursprünglich "Rise, rise!", was soviel wie "Aufstehen, hoch mit euch!" bedeutet.

12. Dezember, 15:50 Uhr
von GD u. RS freak xD

Ich freue mich schon auf's neue album!

kommt aber leider herbst 2009

25. September, 13:01 Uhr
von Frau B.

@metzgermeister
So kann man das auch sehen, ich versteh den Text eher in der Tradition von Laichzeit, Seemann u.a. Texten:

Fisch = Frau ( sollte mir zu denken geben)
Speer = das körpereigene Zustechgerät des Mannes
"Der eine stößt den Speer zum Mann" = sehr vorsichtig angedeutete Homoerotik

Manchmal kommt es auch zu Herzschmerz ("Wellen weinen leise", "blutet leise in das Meer")... Das passt alles so schön zusammen, auch zum berühmten "@#$% ist eine Schlacht und Liebe ist Krieg"

Aber mir gefällt auch die Vorstellung, dass die Texte nur absurdes Theater sind und die sich über uns kaputtlachen, wenn wir sonstwas hineininterpretieren.

So, habe fertig. Ich übergebe zum Kindergarten mit einem herzlichen
Eyyy, R+ is gooooiiiil!

06. September, 22:58 Uhr
von croec

Im Deutschen gibt es kein Apostrov (oder wie man das schreibt ^^) das heißt alle Stellen wie "tut´s" u.s.w. sind Fehler ^^
:ow

03. September, 21:09 Uhr
von black dragon

ich finde eigendlich alle lieder von rammstein cool aber am besten ist reise, reise :yes

06. Juli, 21:14 Uhr
von lisele

ho hey ho hey?
das lied is ehct abnormal geil :love

15. Juni, 22:11 Uhr
von gosinga

Ich finde den Text einfach geil :yes

13. Juni, 16:58 Uhr
von YellowDragon

nur weil du es nicht magst rammstein ist klasse rammstein :yes

07. Juni, 00:21 Uhr
von Spiri

Ich finde das Lied super!!!

01. April, 16:41 Uhr
von DESERT THUNDER

2PAC IST TOT,
50Cent IST KRANK,
DMX AM VERRECKEN,
RAMMSTEIN SEI DANK!
:yes

21. März, 15:39 Uhr
von friederisch

ewig geil des lied aber versteht jemand von euch was am anfang gesungen wird (nach den möwen)?

16. März, 16:21 Uhr
von Stevo

Rammsteins "Reise, Reise" ist meiner Meinung nach eines der bester Lieder der Band.
Höre ich immer, wenn ich mit ner Fähre auf eine Nordseeinsel übersetze mit voller Lautstärke.
Der kraftvolle Gesang passt echt super zu den rauen maritimen Eindrücken an der See.