Serve the Servants Übersetzung

Die Angst als Teenager hat sich ausgezahlt
Nun bin gelangweilt und alt
Selbsternannte Richter urteilen
Mehr als ihnen zusteht

Wenn sie schwimmt dann ist sie nicht
eine Hexe wie wir dacht haben
Ein Anzahlung nach der anderen
Eine in der Hölle

Diene den Dienern - Oh nein
Diese legendäre Scheidung ist so langweilig

Als meine Knochen wuchsen taten sie weh
Sie taten wirklich sehr weh
Ich versuchte sehr, einen Vater zu haben
Aber stattdessen hatte ich einen Vati

Ich möchte nur das du weisst,
dass ich dich nicht mehr hasse
Es gibt nichts was ich sagen könnte
das ich nicht schon zuvor gedacht hätte

8 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

30. Juli, 20:05 Uhr
von NiRvAnA-GiRl

boa ich liebe nirvana und ihre musik so sehr....
kurt es is sooo schade das du nich mehr hier bist *heul* wenn ich seine songs höre lebt er für mich imma wieda...
und für alle die den song noch nicht so richtig verstehen sucht ma bei myvideo nach" Kurt und serve the servants(interview) " da erklärt meister cobain persöhnlich was er mit dem song ausdrücken will

30. Juli, 20:03 Uhr
von NiRvAnA-GiRl

boa ich liebe nirvana und ihre musik so sehr....
kurt es is sooo schade das du nich mehr hier bist *heul* wenn ich seine songs höre lebt er für mich imma wieda...
und für alle die den song noch nicht so richtig verstehen klickt ma hier rauf da erklärt meister cobain persöhnlich was er mit dem song ausdrücken will myvideo .de /watch /567660

30. Juli, 20:03 Uhr
von NiRvAnA-GiRl

boa ich liebe nirvana und ihre musik so sehr....
kurt es is sooo schade das du nich mehr hier bist *heul* wenn ich seine songs höre lebt er für mich imma wieda...
und für alle die den song noch nicht so richtig verstehen klickt ma hier rauf da erklärt meister cobain persöhnlich was er mit dem song ausdrücken will myvideo.de/watch/567660

03. April, 00:40 Uhr
von sam

stimmt aber er beschreibt damit , dass er nie einen vater gehabt hat sondern immer nur einen vati, mit dem er nie über probleme reden konnte oder sonst sachen machen konnte die man halt mit einem vater machen kann!!!!!

10. September, 21:00 Uhr
von nik

nach kurts tagebuch geht es in den song über das erwachsenwerden und die abtrennung von seinen eltern
die legändere scheidung ist damit gemeint
außerdem das verhältniss zu seinen vater

29. Juli, 03:12 Uhr
von ICH

Der Song richtet sich gegen die Kirche, divore hier mit Scheidung zu übersetzen ist unsinnig...heißt hier übertragen eher Lebensweisheit oder so.
Die Kirche vor allem die Katholische hat sich über die Jahrhunderte Jahr einiges geleistet, am anfang kommt erst eine Anspielung auf den Hexenwahn und der "Wasserprobe mit der Frauen "der Hexerei überführt" wurden.
Im Rafrain die ausage, diene deinen dienern, vonwegen, darum gehts hier garnicht, das habt ihr längst hinter euch gelassen.
am ende noch das er nie einer Vater (Gott) hatte sondern nur einen Pappi, danach noch eine entschuldigung an seinen Vater wg hassgefühlen die er auf ihn hatte

Alkohol
16. Juni, 17:57 Uhr
von Alkohol

Das Lied ist unnormal hammer,
abe den Inhalt raff ich nöt
kann mir das mal einer erklären ? :love

05. April, 22:55 Uhr
von F.Z.

geiles lied verstehe ich zwar noch nich so ganz aber ist bei fast allen nirvana liedern so