Pre oder Post Lyrics

Ich hab dich gar nicht gleich erkannt.
Muss auch gleich schon wieder gehen.
Die Kinder sind allein Zuhaus’.
Auch der Hund muss dringend raus.
Wir sollten bald mal einen trinken…
Auf die gute alte Zeit.
Auf Unzufriedenheit und Neid.
Und auf den großen Masterplan.
Und die Bilanz nach all den Jahr’n.
Wir sind gescheitert unterm Strich.
Sag wie geht’s dir eigentlich?

Und was hier passiert nennt sich Stillstand.
Und was du verdrängst ist die Angst,
die sich meterhoch stapelt in dir.
Ob nun Pre oder Post,
einen Toast auf die Menschheit und dich!
Und die Versprechen, die du brichst.
Ach sag wie geht’s dir eigentlich?

Blick der Wahrheit ins Gesicht.
So richtig glücklich bist du nicht.
Okay, wir hatten halt kein Glück,
doch ich schau trotzdem gern zurück.
Und wir waren wie Strandgut.
Und nach uns die Sinnflut.
Und wie gut es am Schluss tut zu sagen:
Wir waren dabei, arm, aber frei.

Und was hier passiert nennt sich Stillstand.
Und was du verdrängst ist die Angst,
die sich meterhoch stapelt in dir.
Ob nun Pre oder Post,
einen Toast auf die Menschheit und dich!

Wir werden gar nichts erreichen,
solang wir uns ständig vergleichen.
Weil durch all diese Schranken und Weichen,
man falsche Entscheidungen fällt.
Oh du trostlose Welt!

Und was hier passiert nennt sich Stillstand.
Und was du verdrängst ist die Angst,
die sich meterhoch stapelt in dir.
Ob nun Pre oder Post,
einen Toast, auf die Menschheit und dich!
Und auf das Leben an sich.
Auf Unzufriedenheit und Neid.
Und auf die gute alte Zeit.
Auf die Versprechen, die du brichst.
Sag wie geht’s dir eigentlich?

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.