Lass mich irgendwas sein Lyrics

Alles muss glänzen und alles muss schreien
Über jegliche Grenzen hinweg mittenrein
In die Lautheit des Lebens
Den Mist, dass man niemals vergisst
Dass man trauer vermisst
Wenn man glücklich ist

Alles muss laufen und alles muss gehen
Man muss schwierige Wasser umfahren und verstehen
Dass die Mehrheit der Menschheit
Versagt und vergeht
In der Kürze der Zeit
Eines Lebens und Strebens

Wenn die Last von dir fällt
Ist die ganze Geschichte erzählt
Und der einzige Teil der noch fehlt ganz am Schluss
Ist der Teil den man eigentlich schon kennt
Kein Happy End
Nicht Schwarz oder Weiss, was am Ende nur heisst
Dass wir wenig beeinflussen können
Dass wir langsamer werden
Je schneller wir rennen und erkennen
Wir wollen irgendwer sein

Und kommen nirgendwo rein
Lass mich irgendwas sein

Enttäuscht und Betroffen, Verzweifelt und Leer
Rennt man Zeit seines Lebens dem Bild hinterher
Will man einfach nur irgendwer sein
Der Gerecht ist und stark
Und der Großes vermag, jeden tag

Wenn die Last von dir fällt
Ist die ganze Geschichte erzählt
Und der einzige Teil der noch fehlt ganz am Schluss
Ist der Teil den man eigentlich schon kennt
Kein Happy End
Nicht Schwarz oder Weiss, was am Ende nur heisst
Dass wir wenig beeinflussen können
Dass wir langsamer werden
Je schneller wir rennen und erkennen
Wir wollen irgendwer sein

Und kommen nirgendwo rein
Lass mich irgendwas sein

Wenn die Last von dir fällt
Ist die ganze Geschichte erzählt
Und der einzige Teil der noch fehlt ganz am Schluss
Ist der Teil den man eigentlich schon kennt
Kein Happy End
Nicht Schwarz oder Weiss, was am Ende nur heisst
Dass wir wenig beeinflussen können
Dass wir langsamer werden
Je schneller wir rennen und erkennen
Wir wollen irgendwer sein

Und kommen nirgendwo rein
Lass mich irgendwas sein

Wenn die Last von dir fällt
Ist die ganze Geschichte erzählt
Und der einzige Teil der noch fehlt ganz am Schluss
Ist der Teil den man eigentlich schon kennt
Kein Happy End
Nicht Schwarz oder Weiss, was am Ende nur heisst
Dass wir wenig beeinflussen können
Dass wir langsamer werden
Je schneller wir rennen und erkennen
Wir wollen irgendwer sein

Und kommen nirgendwo rein
Lass mich irgendwas sein

1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

16. Januar, 20:32 Uhr
von Miri

Einfach ein SUPER Lied...
Mikroboy sind echt iner der Besten <3