Weißt du noch? Lyrics

Vers 1

Ey, weißt du noch wie es früher war?
ich hab damals schon, alles überragt.
Hatte immer Cash, auch wenn es mühsahm war,
im Jugendheim, aufgewachsen,
ich hab keine Möglichkeiten ausgelassen,
auf alles zu kacken, einfach auszurasten,
ich hing mit Arabern, Albanern und paar Kurden,
ich hab, ich hab mir selber beigebracht wie man recordet,
ich hab, ich hab von Saad gelernt wie man richtig flext,
er von mir, wie man andere Rapper einfach so blamiert,
ich hab mich meist alleine hochgepusht,alles musste passen,
jede Zeile die von mir kam, macht jeden Beat zur Waffe.
Wir waren Bremen´s meist gebuchtest Team,
meist nicht mal lukrativ, egal,
egal wer kam, ich alleine machte den Unterschied.
Ich misse keine Minute meiner Vergangenheit,
und auch die Zukunft wird easy wenn ich mich zusammenreiß.
Ich hab ein Traum zu erfülln´, muss mich um Sachen kümmern,
ich veränder mich für keinen, das galt schon damals und für immer.

Hook

Ey, ich habe vieles gesehen,
vieles gehört und auch ne Menge erlebt.
Heute blicke ich zurück auf vergangene Zeit,
es ist schon verrückt was man zusammen erreicht,ey!
Ich hab so vieles gesehen, suche nach den Bildern die fehln,
heute blick ich zurück auf vergangene Zeit,
schon verrückt was man zusammen erreicht,ey!

Vers 2

Ey, weißt du noch wie´s gewesen ist?
Mukke war nicht wesentlich.
Interessanter als das was so in meiner Gegend ist,
ich wurd als Wunderkind bezeichnet,Rapper standen Schlange,
doch wer mit mir Buisness machen wollte, musste sich verwandeln.
Ich hab niemals Features rausgegeben, Joka gegen jeden,
gegen jeden Möchtegern-Mc der schlecht über mich redet.
Ich war ganz auf mich allein gestellt, doch konnte große Fresse haben,
weil meine Freunde reizbar sind, wie Frauen in Wechseljahren.
Einer hat erkannt wie viel Talent in diesem Jungen steckt,
danke Ma´, ohne dich wär ich heut nicht so angesagt.
Ich hab bei null angefangen, fuck ich hatte gar nichts,
hatte weder irgendeine Perspektive hier, noch Bares.
Eines Tages hab ich festgestellt, dass ich es in den Händen halte,
dass ich heute alles regeln muss, nicht wenn ich alt bin.
Ich will das deine Kinder sich an mich erinnern,
ich veränder mich für keinen, das galt schon damals und für immer!

Hook

Ey, ich habe vieles gesehen,
vieles gehört und auch ne Menge erlebt.
Heute blicke ich zurück auf vergangene Zeit,
es ist schon verrückt was man zusammen erreicht,ey!
Ich hab so vieles gesehen, suche nach den Bildern die fehln,
heute blick ich zurück auf vergangene Zeit,
schon verrückt was man zusammen erreicht,ey!

Vers 3

Ey, weißt du noch wie es damals hieß?Erst der Text, dann der Beat.
Erst ein bisschen arbeiten für´n Hungerlohn, und dann der Kies.
Jeder musste sich um seine Sachen selber Sorgen machen,
wenn man was verkackt hat,musste man Ordnung schaffen.
Lass mich in Erinnerungen baden,
guck her die Zukunft ist gleich hier,
doch es gibt so viele Dinge die mich verwirren.
Ich würde gerne ohne nachzudenken tun was ihr mir sagt,
doch ich bin alt genug geworden um zu wissen was ich darf,yeah!
Die Weakness aller anderen Rapper macht mich hungrig,
guck ich werde immer sagen was ich will und wenn´s mich umbringt,ey!
Ich hab die ganze Zeit versucht zu bleiben wer ich bin,
weil ich mir damals gut gefallen habe als Kind.
Ich bin immer ehrlich, wenn mir irgendwas nicht passt, dann sag ich´s, okay?
Ganz egal ob mies drauf oder auf Partys.
Nein, ich geb ein Fick auf jeden Film, reicht bis in den Himmel.
Das galt schon damals und für immer!

Hook

Ey, ich habe vieles gesehen,
vieles gehört und auch ne Menge erlebt.
Heute blicke ich zurück auf vergangene Zeit,
es ist schon verrückt was man zusammen erreicht,ey!
Ich hab so vieles gesehen, suche nach den Bildern die fehln,
heute blick ich zurück auf vergangene Zeit,
schon verrückt was man zusammen erreicht,ey!

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.