JAW
Intro Lyrics

Ah, Shit, zum Henker wo bin ich?
Junge mach mal das Kabel los! Ich bin kein menschliches Gimmick, wie Eminems Kim, ich
bin Dokta Jotta, oder Jotta Dotta.
Ich laber Müll, nenn mich einfach mal Cosa Nostra.
Oder Poca Hontas. Ey apropos kleine Bitches:
Wer ist die geile Miss mit den steifen Nippeln im weißen Kittel?
Und wieso bin ich nackt? Es ist verdammt kalt!
Penner mit Hörgerät, ruf mir mal bitte nen Anwalt.
Muss ich dich anschalten? ''Äh, ich bin hier Notarzt.''
Jaja, deine Oma. Hau ab, aber lass mir den Overall da.
''Sie sind in Ohnmacht gefallen und er ist wirklich Mediziner.''
Ach so klar hoe, und ich erinner mich wieder.
Ihr seid also die Wichser, die mir den Tod nicht gönnen,
den Ausweg aus der grauenvollen Hauptrolle in ''Lola rennt''.
Mein Leben war'n scheiß Labyrinth, ''es gibt immer nen Weg''.
Schade, dass ich kein mehr find.
Ich bin bei Weisse Scheisse, weil ich in meiner ertrink,
und dein einziger Sinn für Leid, ist dein scheiß weinendes Kind.
Oh kleiner Schisser, halt den Ball mal flach,
sonst gibts kein Haus, sondern nen Dauerarrest in Alcatraz.
Was soll ich sagen, fast gestorben ist halb gelacht,
jetzt bin ich halt wieder da und leg deine Alte flach.
Denn ein Crashtest-Dummie ist meine neue Voodoo-Puppe,
und macht aus deiner besten Mami eine gute Nutte, Plah.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.