Um dein Leben Lyrics

Du nimmst mir weg
Ich gebe her
Du hast so viel und ich bin leer
Ich war zu wenig
Du bist mehr
Wo liegt der Hund, ich kann nicht mehr

Du bist ganz und ich bin halb
Ich will nicht weiter
Mir ist kalt, viel zu kalt
Hab keinen Halt mehr, hab keinen Halt mehr

(Refrain) (2x)
Spring, Spring um dein Leben
Spring, Spring für dein Leben
Spring, Spring damit du fühlen kannst

Ein schwarzes Loch
Es spuckt und kocht
Ich springe drüber, kannst du noch?
Du springst zu kurz
Ich schaff es doch
Wo bist du jetzt, so weit weit fort

Ich bin ganz und du bist halb
Du willst nicht weiter
Dir ist kalt, viel zu kalt
Hast keinen Halt mehr
...du hast keinen Halt...
Dir ist kalt

(Refrain)

Damit du fühlst
Damit du spürst
Damit du weißt, wo du hingehörst
Damit du fühlst, wo du hingehörst

(Refrain) (2x)

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.