Two Ghosts Lyrics

Die selben roten Lippen, die selben blauen Augen,
Selbes weißes Shirt, noch ein paar Tattoos,
Aber es ist weder du noch ich.
Schmeckt so süß, scheint so real zu sein,
Hört sich an wie etwas, dass ich mal fühlte,
Aber ich kann nicht berühren, was ich sehe.

Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nur noch zwei Geister, die dort stehen, wo wir mal waren,
Versuchen, uns zu erinnern, wie es war, einen Herzschlag zu haben.

Das Licht des Kühlschranks lässt diesen Raum weiß wirken
Der Mondschein tanzt über deine gute Seite
Das war alles, was wir einmal brauchten.
Halten unsere Meinung zurück, wie wir es noch nie taten,
Erzählen diese Geschichten, die wir schon mal erzählt haben,
Weil wir nicht sagen, was wir wirklich meinen.

Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nur noch zwei Geister, die dort stehen, wo wir mal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nur noch zwei Geister, die in einem halb leeren Glas schwimmen,
Versuchen, uns zu erinnern, wie es war, einen Herzschlag zu haben.

Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nur noch zwei Geister, die dort stehen, wo wir mal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nicht mehr, wer wir einmal waren.
Wir sind nur noch zwei Geister, die in einem halb leeren Glas schwimmen,
Versuchen, uns zu erinnern, wie es war, einen Herzschlag zu haben.

Versuchen, uns zu erinnern, wie es war, einen Herzschlag zu haben.
Ich versuche einfach nur, mich daran zu erinnern, wie es war,e inen Herzschlag zu haben.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.