Hakuna Matata Lyrics

Ich will euch eine Geschichte erzählen.
Sie ist die Reise von einem riesigen Schwarzen Loch
bis zu einem Leben ohne Sorgen!
Hakuna Matata!
So fängt sie an:

Mein Kopf ist gebumst, vielleicht weil ich ne Nutte bin
und der Teufel das erkannte und mich somit bumsen will,
weil er Schwächen sieht, sieht das ich verletzlich bin,
sieht das ich zu meinen besten Kumpels echt oft hässlich bin.
Ehrlich ich - bin völlig durcheinander, muss mich selbst mal ordnen,
doch kriege es einfach nicht gepackt, Mann.
Ruhe ist so wichtig, doch ich find sie nicht. Weiß nicht woran es liegt,
vielleicht ist mein Wille das Hindernis, dass ich sie will die Ruhe,
aber nicht find die Ruhe.
Fick mich so sehr durch das ich am liebsten nur noch schlafen will,
vielleicht brauch ich nen Meister der mir sagt, wie ich sie endlich find.
Wer weiß, vielleicht muss ich auch lernen mich noch zu verwestlichen.

Echt, ich bin nicht mehr ich selbst und weiß nicht mehr wohin,
wer versteht mich und weiß wie ich mich wieder selber find.
Stille! Ist das Geheimniss das mich weiter bringt,
doch weiterbringen ist relativ, heißt das nicht auch, ich bleibe stehen.
Ich weiß es nicht! So sag was heißt Entwicklung im eigentlichen Sinn,
so sag was heißt Entwicklung, hä? Gib mir nen Kopfschuss und reiß mir meinen Kopf ab.
So möchte ich leben, mit nem Herzen wie ein Trommler.
Aus dem Bauch raus! Entscheidungen ohne Sorgen fällen,
tun was man tut und dabei einfach alle Pforten sprengen,
Freunde lachen lassen, Korken platzen lassen!
Statt zu denken, wie was besser geht, sollte man drauf kacken!

Morgen bin ich Tot doch heute lebe ich.
Leb ich wie ein König, der gerade fliegt mit seinen ganzen Städten,
die ganze Welt ist meine, so sag nicht, die Welt ist Scheiße,
denn ich gab mir so viel Mühe, als ich sie schuf.
In jedem Ding steckt Wahrheit, in jedem Ding ein Rätsel,
in jeder Tat und Arbeit steckt der Sinn des Lebens,
doch ich hinder meine Seele, zu reifen, bis sie blüht
und ich hinder meine Seele, dass sie gleitet mit ihren Flügeln.
Ruf nicht nach der Wildnis, sondern rufe nach dem Morgen.
Rufe nach Gedanken, obwohl das jetzt doch voller Glück ist.
Das Jetzt ist voller Glück,
ehrlich ich spüre es. Fühle die Blüte des Momentes und ich vergnüge mich.
Heute ist der schönste Tag meines Lebens, alle Wesen die mich umgeben,
können mich nehmen und schweben lassen. Lass uns uns prügeln (Wieso?),
nur so aus Spaß, Mann (OK!), lass uns rumalbern,
Hakuna Matata!

Hakuna Matata, lass uns laufen, lass uns rennen,
lass uns bouncen, lass uns bangen,
bis wir kaum noch an was denken.
Brechen Mauern dieser Welt, nehmen ein Auto und fahren weg.
Alexandro Johnny Serio und Paolo mit seinem Helm.
Draußen liegt die Welt in Trümmern, viele Häuser sind kaputt,
wir fahren nur an ihnen vorbei und aus den Trümmern ensteht Lust.
Den Moment nur zu genießen und ein Fuck auf alles geben
zu können ist der Sinn des Leben, so beginn ich jetzt noch mal von vorn! (2x)

Hakuna Matata!
Sorgenfrei für immer!

Dies war die Geschichte!

2 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

22. März, 12:11 Uhr
von Kempa98

Ich liebe das Lied ich könnte es jeden Tag duchr hören.=) :yes

27. Dezember, 22:58 Uhr
von etienne

er quatscht mich auf der straße an willste das neue album ich hatte keine zeit und keinen schimmer wer er war=)
dann sagte er hör rein ich hörte es und kaufte es