Der Weg nach Mandalay Lyrics

Hilf mir aus dem Meer an Land
schlag mich zusammen auf dem Strand.
Was für ein süßer Schicksalsschlag
so ein schöner Urlaubstag.

Musik läuft und die Sonne leer
wahrscheinlich scheint sie hinterher.
Wir haben den Tank trocken gefahr'n
für's Traurigste wo wir je war'n.

Was ich berühre, wird zu Gold
und was ich liebe, geht entzwei
auf dem Weg nach Mandalay.
Jeder Fehler, den ich je gemacht hab'
wird neu aufgelegt, bis ich verschwinde auf dem Weg.

Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom badom

20 Orte dämmern still
und nichts mehr übrig, das wer will.
Nur die Wahrheit nicht verloren
du stirbst und wirst wiedergebor'n.

Ich schlafe unter Bäumen ein
mit dem Universum allein.
Und guck' der Flinte in den Lauf
die Sonne sinkt, der Mond geht auf.

Alles, was wir jemals stahlen
ging zurück, verlor'n, entzwei
die Drachen tot, die Jungfrauen frei.
Jeder Fehler, den ich je gemacht hab'
wird neu aufgelegt, bis ich verschwinde auf dem Weg.

Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom badom

Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom badom

Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom bom bom ba ja dup bom bom
Bom badom

Hilf mir aus dem Meer an Land
schlag mich zusammen auf dem Strand.
Was für ein süßer Schicksalsschlag
so ein schöner Urlaubstag.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.