Israel, Israel Lyrics

Israel, Israel, Israel!
Israel, Israel, Israel!

Wie der Staub, der auf die Erde fällt,
wurden sie zerstreut in alle Welt,
doch im Traum, da sah jeder,
noch das Land ihrer Väter,
dort vor zweitausend Jahren, Israel!
Fremde unter Fremden waren sie,
und vergaßen ihre Heimat nie,
aus den Ländern der andern,
aus den Ghettos der Städte,
kehrten sie eines Tages wieder heim.

Israel, Israel, Israel,
eine Rose im Sand für das Heilige Land,
für die Wiege der Welt.
Israel, Israel, Israel,
und im Dunkel der Nacht wird ein Feuer entfacht,
bis es leuchtet so hell,
und das Wort für "Lebt in Frieden"
heißt Shalom, Shalom, Shalom,
für "Vertrauen" und für "Liebe"
heißt Shalom, Shalom, Shalom,
Israel, Israel, Israel, (Israel)
eine Rose im Sand, denn ein Wunder geschah
dort im Heiligen Land.

Die Orangen blüh'n in Bethlehem,
an den Mauern in Jerusalem
spielen wieder die Kinder,
es erklingen die Lieder,
denn die Blume der Hoffnung,
sie ging auf.

Israel, Israel, Israel, (Israel)
eine Rose im Sand für das Heilige Land,
für die Wiege der Welt.
Israel, Israel, Israel, (Israel)
und im Dunkel der Nacht wird ein Feuer entfacht,
bis es leuchtet so hell,
und das Wort für "Lebt in Frieden"
heißt Shalom, Shalom, Shalom,
für "Vertrauen" und für "Liebe"
heißt Shalom, Shalom, Shalom,
Israel, Israel, Israel, (Israel)
eine Rose im Sand, denn ein Wunder geschah
dort im Heiligen Land.

Israel, Israel, Israel!
Israel, Israel, Israel!
Laßt uns tanzen, laßt uns singen,
ruft Shalom, Shalom, Shalom!
Laßt uns ganz von vorn beginnen,
sagt Shalom, Shalom, Shalom!
Shalom, Shalom, Shalom!

Israel, Israel, Israel, (Israel)
eine Rose im Sand für das Heilige Land,
für die Wiege der Welt.
Israel, Israel, Israel, (Israel)
eine Rose im Sand, denn ein Wunder geschah
dort im Heiligen Land.

Israel, Israel, Israel!
Israel, Israel, Israel, Israel!
Israel!

4 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

03. Januar, 13:45 Uhr
von Manfred Z.

Da ich mich nicht anmelden möchte, kommt mein Danke als Kommentar. Schön den Titel bei Youtube zu hören und hier sogar den Text zu bekommen.

14. August, 16:10 Uhr
von Udo

Ein wunderschönen Song über eine versönliche Anährung die hoffentlich einestages in Frieden mündet.

Shalom !

seli98
28. Februar, 09:49 Uhr
von seli98

aber denkt doch mal an den krieg ok das lied ist schön aber ein land verliert seine kräfte kämpfe zögern sich schon im gazze manche sollten sich mal schämen

10. April, 17:12 Uhr
von martin

dieser song ist einer der besten songs dieser genialfantastischen truppe :love