Gott ist Lyrics

Warum ein Track über Gott, warum ein Track über Glauben, warum über Jesus, das wird doch keiner kaufen. Genau – eben deshalb weil Rap eine Nutte ist und weil in diesem Land jeder tut als wär er guter Christ. Weil Bush zerstört, Bomben regnen lässt, und ich mich fühl wie Jesus Walks und Kayne West – Yes. Weil MC ‚Ich kill jeden’ tut als würd er täglich beten, und ich was dagegen halten muß bei all den Rap Proleten. Deutschland – christlich? Deutschland – is nich! Jesus hat sein Leben gegeben damit hier Licht is. Ich seh nur make money, money und ich spüre Kälte, erhobene Zeigefinger, keine Liebe – das is Welt. Liebe deinen Nächsten wie dich selbst! Wir hassen uns! Liebe deinen Nächsten wie dein Geld! / Wär das’n Grund? Mein liebes christliches Abendland, jetzt is Ende der Fahnenstange , zu lang schon bauen wir alle Häuser auf den Sand.

Ich nenn mich Krieger für Christus seit 13 Jahren, ohne ein Schwert und werd auch weiterhin keines tragen. Hier geht’s um Krieg gegen die Welt, gegen das Geld, gegen den Haß, der uns im Inneren hält. Gegen die Heuchelei, gegen Pharisäer von heute, gegen Parteien mit C im Namen, denen es nix bedeutet. Gegen die Institutionen die Menschen abhalten, vom wahren Glauben, weil sie Ehrlichkeit abschalten. Gegen Menschen die meinen eine Überzeugung, wäre gleichbedeutend mit ‚Ich Hasse alle andern Leute’. Kreuze stehen dafür, dass einer die Liebe hatte um für dich zu sterben und das muß einfach auf diese Platte. Ich kann nich anders, diese Zeilen sind Leben, diese Zeilen sind alles was bleibt wenn ich irgendwann geh. Vidi heißt sehen, ich öffne die Augen, gebe ihm Raum, Gott is Liebe sagt mir meine Bibel – Ich habe einen Traum.

Gott ist – nicht Haß, nicht Krieg, nicht
Geld, nicht Macht, nicht was du siehst, denn
Gott ist – nicht Angst, nicht Streit, nicht
Wut, nicht Neid, nicht Blut, nich Leid.

Ich sag das meinen Brüdern und Schwestern, Atheisten, Amis die leben wie im Western Rücksackterroristen. Ich sag das Kardinälen, Politikern und Ayatollas, Ich sag das jedem der’s nich hören will – Mehr Feuer. Nich Feuer aus Waffen, Feuer im Geist, nich Feuer auf Scheiterhaufen, sondern Feuer im Eis. Ich weiß es wird teuer und es könnte dich dein Leben kosten, doch das is die halbe Miete inklusive Nebenkosten. Gott ist nicht das was du hier siehst auf diesem Planeten hast du dich nicht längst mal gefragt, ob es einen Gott gab vor dem Krieg im Irak? Ich red von Ghandi und King, Mann, Frau und Kind, red von Pennern und Bling, davon dass irgendwas stimmt. ich red davon dass wir nich davonkommen, so wie es grade läuft. Zusammengefasst: Deutschland – ich bin enttäuscht.

2 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

04. Dezember, 22:06 Uhr
von Herbert

Voll gut. Mehr davon.

15. Juli, 01:12 Uhr
von Sylvie

Genialer Text!Sehr aussagekräftig!!!
Dass nenn' ich "vom Heiligen Geist beseelt"!!