Lass Mich Los Lyrics

Raus aus meinem Kopf,
raus aus meinem Leben.
Ich häng an deinem Tropf,
Dein Puls durch meine Venen.

Dein Blick durchbohrt meine Seele,
jede Berührung brennt auf meine Haut.

Lass mich los, siehst du nicht ich sterbe stückchenweise.
Irgendwo im nirgendwo, weit vor den Toren zu deiner Welt.
Lass los, noch lebe ich noch atme ich wenn auch leise.
Lass mich los, zerschlag' den Bann der uns zusammen hält.

Genug von falschem Schein,
genug der langen Reden.
Ich will alleine sein,
nur raus aus deinem Knebel.

Dein Wind zerreisst meine Segel,
deine Nähe vergiftet den Geist.

Lass mich los, siehst du nicht ich sterbe stückchenweise.
Irgendwo im nirgendwo weit vor den Toren zu deiner Welt.
Lass los, noch lebe ich noch atme ich wenn auch leise.
Lass mich los, zerschlag den Bann der uns zusammen hält.

3 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

lupoo
19. Dezember, 16:12 Uhr
von lupoo

Das Lied ist einfach nur geil !! ;-)

25. Juni, 19:48 Uhr
von anonymous

Das Lied ist einfach nur genial!
Passt so gut zu meiner jetzigen Situation... :(

11. November, 22:51 Uhr
von

der hammer <3