Herbstwind Lyrics

Kennst du die Dog, wo's draußen rengd,
die Bladdl foin und dir is fad
Ausser dir, koana dahoam
und du hearst, wia da Herbstwind wahd

Refrain:

Kennst du die Dog, wo irgendwia olles so furchtbar sinnlos scheint
Ausser dir, denkst du, san olle Menschen deine schlimmsten Feind

Kennst du die Dog, wo du denkst dass du seiber gor nix packst
du glabst dass überoll wo anders, as Glück vor der Haustür wachst

Kennst du die Dog, hmm
Wo du einfach nur ...

Sex moxt
Mit dir seim
A Liab brauchst
Und koana wuis dir gem

Du Lust host
Di zum gspian
Und dabei ganz diaf
De Freiheit inhaliern

Koan Zwang
Koa Gschroa
Weil du bist
Ja Ganz alloa

Von Kopf
Bis zum Fuass
Es gibt nix,
Nix an des ma denga muass

…Von Kopf bis Fuass…

Kennst du die Dog, wos draussn rengd,
die Bladdl foin und dir is fad
Ausser dir, koana dahoam und du hearst,
wia da Herbstwind wahd

Refrain

Kennst du die Dog, wos draussn rengd die Bladdl foin und dir is fad
Ausser dir, koana dahoam und du hearst, wie da Herbstwind wahd

3 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

22. November, 09:30 Uhr
von irgendwer

Kennst du die Dog, wo du denkst hei heit schmeiß i alles hi
Die Gedanken in mein Kopf gehn sowieso grad hie
Kennst du die Dog, wo du vergisst wer Du gern warst weilst einfach bist
du legst di gmietlich hi und hast grad amol Zeit für di

02. März, 20:42 Uhr
von Klatschmohn

des liad is wia olle andern von da claudia
koreck total sche.

25. September, 19:25 Uhr
von Elvira Henkel

der lied ist @#$% du musst mal über @#$% ein lied schreiben!!!!!!das wer cool