Halt den Sommer fest Lyrics

Der Winter geht in diesen Tagen,
bald verschmelzender Schnee.
Kälte stirbt in meinen Händen,
wenn sich die Zeiten wenden.
Und ich spür´es in dir, dein Herz in Feuer.
Und du spürst es in mir, mein Herz in Feuer.

Die Sehnsucht unserer letzten Tage,
Salz in der Luft und auf deiner Haut.
Lange Nächte, Palmen, Strände
und stille Wasser blenden.
Und ich spür´es in dir, dein Herz in Feuer.
Und du spürst es in mir, mein Herz in Feuer.

Das ist unser Jahr, ich geb´nichts auf den Rest.
Das ist unser Jahr, ich halt den Sommer fest.

Ich halt´sie fest, lass sie nicht gehen,
die Stunden unseres Lebens.
ich halt´ihn feste, halt´ihn bei mir,
den Sommer und die Zeiten hier.
Und ich spür es in dir, dein Herz in Feuer.
Und du spürst es in mir, mein Herz in Feuer.

3 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

29. April, 15:51 Uhr
von lülülü

Hippiescheisse!

22. März, 13:18 Uhr
von fuckoff

sehr schön, das wird ein toller sommer... :love

13. August, 13:52 Uhr
von Martin

Das ganze album ist hammer